ots Ad hoc-Service: Gold-Zack AG <DE0007686800> Gold-Zack AG forciert internationales Geschaeft

Mettmann (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Gold-Zack AG forciert internationales Geschaeft / Erwerb von
10% an britischer ITIS Holdings plc / Gold-Zack begleitet Hersteller von Verkehrsmanagement- und Reiseinformationssystemen noch in diesem Jahr an die Londoner Boerse

Die Gold-Zack AG, Mettmann, hat sich mit 10% an der ITIS Holdings plc, Manchester, beteiligt und will diesen Hersteller von Telematiksystemen noch im laufenden Jahr an die London Stock Exchange begleiten. Damit bringt die Gold-Zack AG erstmals im Rahmen des Ausbaus ihres internationalen Geschaefts ein Unternehmen im Ausland an die Boerse.

Begleitet wird der Boersengang der ITIS Holdings plc neben Gold-Zack von der Apax Partners & Co. Capital Ltd., London, an deren Corporate Finance- und Wertpapierbereich sich Gold-Zack im Oktober 1999 zu 25,0% beteiligt hatte. Durch die Beteiligung von Gold-Zack will das Unternehmen seine Position in Deutschland - einem der wichtigsten Maerkte fuer Verkehrsleitsysteme - verstaerken und strategische Partnerschaften eingehen.

Zu den Kunden von ITIS gehoeren sowohl Privatverbraucher als auch Logistikunternehmen. Eines der bekanntesten Produkte der Gesellschaft ist das Navigationssystem "Navtrak", das von der ITIS-Tochter Navtrak Ltd. vertrieben wird. Dieses neuartige Kfz-Informationssystem basiert auf der Technologie des Global Positioning Systems (GPS/GSM) und umfasst ein Navigations- und Flottenmanagementsystem sowie einen Peilsender zum Auffinden gestohlener Fahrzeuge. Die hierfuer notwendige Technologie hat die Minorplanets Systems plc entwickelt, ein strategischer Partner von ITIS, von dem sich ITIS das exklusive Vermarktungsrecht fuer Privatkunden in Europa gesichert hat. Zur Uebermittlung ihrer Informationen mittels WAP-Technologie (Wireless Application Protocol) greift ITIS unter anderem auf das Mobilfunknetz der Orange plc, Bristol, zurueck. ITIS Holdings verfuegt ueber 80 Mitarbeiter und rechnet fuer das laufende Geschaeftsjahr 2000/2001 (zum 31. Maerz) mit einem Umsatz von rund 45 Mio DM.

Weitere Anteilseigner an ITIS sind die GE Capital, Stamford/Connecticut - die Finanzdienstleistungstochter der General Electric Company, Fairfield/Connecticut -, sowie die Smedvig Capital, London. Derzeit verwaltet GE Capital Vermoegen in Hoehe von ueber 345 Mrd USD. Die 1996 gegruendete Smedvig Capital ist die Investment-Gesellschaft der norwegischen Unternehmerfamilie Smedvig, in deren Besitz Firmen mit einem Gesamtwert von rund 500 Mio USD sind.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13