Dr. Paul Wotton wird Vice President Corporate Development bei Eurand

Mailand (ots-PRNewswire) - Eurand, der multinationale Arzneimittel-Anbieter, gibt bekannt, dass Dr. Paul Wotton als Vice President Corporate Development bei Eurand eingetreten ist. Er wird an den Chief Executive Officer von Eurand, Gearoid Faherty, berichten und in erster Linie für die Entwicklung der Wachstumspläne, Fusionen und Übernahmeaktivitäten von Eurand verantwortlich sein.

Vor seinem Eintritt bei Eurand war Dr. Wotton Vice-President Business Development bei Penwest (Nasdaq: PPCO), wo er der Verantwortliche für die erfolgreiche Kommerzialisierung der TIMERx Technologie durch wertsteigernde Lizenzvereinbarungen und strategische Allianzen war. Vor seiner Tätigkeit bei Penwest hatte er Positonen bei Merck und Abbott Laboratories inne.

Gearoid Faherty sagte: "Wir freuen uns, Dr. Wotton bei Eurand willkommen zu heißen; seine umfangreichen Erfahrungen in der Arzneimittelentwicklung werden für unser Unternehmen von großem Nutzen sein. Dr. Wotton hat eine berufliche Erfolgsbilanz vorzuweisen, und wir erwarten, dass er bei der Fortsetzung unserer aggressiven Wachstumsstrategie das Niveau unserer strategischen kommerziellen Initiativen unter seiner Führung für uns erhöhen wird."

Eurand ist ein unabhängiger, multinationaler Anbieter von Arzneimitteln für die orale Verabreichung, der sich darauf spezialisiert hat, der Pharmaindustrie Lösungen für die schwierigsten Arzneimittel-Lieferprobleme zu bieten. Die umfassende Palette patentierter Technologien vermittelt eine Reihe von Optionen zur Verbesserung der therapeutischen Wirkung von Arzneimitteln und umfasst Systeme, die auf verstärkte Bioverfügbarkeit, ein rasches Einsetzen der Wirkung, verbesserte Aufnahme, die orale Verabreichung von Peptiden, eine maßgeschneiderte Wirkstofffreigabe, regions-spezifische Arzneimittel-Lieferung, Geschmacksverschleierung und schnelle Auflösung ausgelegt sind. Eurand ist ein voll integrierter Arzneimittel-Anbieter für eine vollständige Palette von Möglichkeiten für die Entwicklung, die Umstellung auf Massenproduktion und die kommerzielle Produktion in Europa und den USA.

ots Originaltext: Eurand America
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Marrita Watkins, Eurand America, Tel. (USA) 937-898-9669
Website: http://www.eurand.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE