Waschseminar, Abwasserinfo, Naturgärten

Weitere Seminare der "umweltberatung"

St.Pölten (NLK) - Beginnend mit Mittwoch, 5. April, bietet "die umweltberatung" Niederösterreich in den nächsten Tagen eine Reihe interessanter Seminare zu den Bereichen Waschmittel, Abwasser, Obstbäume und Naturgärten.

Das Waschseminar am Mittwoch, 5. April, von 18 bis 21 Uhr in Sitzenberg-Reidling steht unter dem Motto "Mega sauber, oder was?" und beantwortet Fragen über Inhaltsstoffe in Waschmitteln sowie ihre Auswirkungen auf Umwelt und Gesundheit. Nähere Informationen und Anmeldung bei der "umweltberatung" NÖ-Mitte unter der Telefonnummer 02742/74341. Die Frage der biologischen Abbaubarkeit wird auch beim Abwasserinformationsabend am Dienstag, 11. April, ab 19.30 Uhr in Mank thematisiert. Anmeldungen zu der gemeinsam mit der Bezirkshauptmannschaft Melk organisierten Veranstaltung bei der "umweltberatung" unter der Telefonnummer 02757/ 8520.

Der Naturgarten steht nicht nur am Freitag, 7. April, im Zentrum eines Vortrages in der Beratungsstelle der "umweltberatung" in Mödling (Telefon: 02236/860664), sondern auch am Montag, 10. April, von 18 bis 21 Uhr in der Römerhalle in Mautern bei Krems auf dem Programm. Anmeldungen zu "Der umweltgerechte Garten" unter der Telefonnummer 02742/200-5656.

Obstbaum-Veredelungskurse für AnfängerInnen in Theorie und Praxis, bei denen Pfropfen, Kopulation und Okulieren gezeigt werden, werden am Samstag, 8. April, jeweils von 9 bis 16 Uhr sowohl in Tullnerbach bei Wien als auch in Wiener Neustadt abgehalten. Anmeldungen für Tullnerbach beim Verein Arche Noah unter der Telefonnummer 02734/8626 und für Wiener Neustadt bei der "umweltberatung" unter der Telefonnummer 02622/26950.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK