Jobs & Adverts AG: * Jobs & Adverts reduziert Preisspanne auf Euro 23 - 27 * Zeichnungsfrist endet am Dienstag, 4. April 2000 * Erster Handelstag ist Donnerstag, 6. April 2000

Bad Homburg (ots) - Die an den Frankfurter Neuen Markt strebende Jobs & Adverts AG (WKN 514 170) gibt wichtige Veränderungen der Zeichnungsbedingungen für ihre Aktie bekannt. Die Bewertung von vergleichbaren Internetunternehmen hat sich seit Festsetzung der Preisspanne von Jobs & Adverts deutlich reduziert. Deshalb hat das Unternehmen gemeinsam mit den Konsortialbanken beschlossen, die Bookbuildingspanne von ursprünglich Euro 35 - 40 auf Euro 23 - 27 zu reduzieren.

Aus rechtlichen Gründen muß die Zeichnungsfrist daher um einen Tag verlängert werden. Sie endet dementsprechend am Dienstag, 4. April 2000. Der erste Handelstag der Jobs & Adverts Aktie am Neuen Markt wird der 6. April 2000 sein.

Dr. Roland Metzger, Vorstandsvorsitzender der Jobs & Adverts AG, erläutert: "Das Marktumfeld für Internetaktien hat sich in der letzten Woche leider rapide verändert. Im Interesse einer positiven Entwicklung des Kurses der Jobs & Adverts Aktie haben wir daher die Preisspanne nach unten angepaßt. Trotz der reduzierten Preisspanne wird Jobs & Adverts im Rahmen des IPO genügend neues Kapital zufließen, um die geplante europäische Expansionsstrategie uneingeschränkt durchzuführen."

Angebotene Aktien:
2,9 Millionen Aktien aus Kapitalerhöhung

Greenshoe:
435.000 Aktien (15% des Emissionsvolumens)

Neue Preisspanne:
EUR 23 - 27

Emissionsvolumen
(vor Greenshoe): EUR 66,7 Mio. - EUR 78,3 Mio.
(nach Greenshoe): EUR 76,7 Mio. - EUR 90,0 Mio.

Ausstehende Aktien:
12,9 Mio. Aktien

Marktkapitalisierung: EUR 297 Mio. - EUR 348 Mio.

Syndikat: J.P. Morgan (Globaler Koordinator & Bookrunner)
Bank Vontobel (Joint-Lead)
WestLB Panmure (Co-Lead)
net.IPO (e-Manager)

Zeichnungsperiode: 27. März - 4. April 2000

Notierung und Handel:
Ab dem 6. April am Neuen Markt der Frankfurter Börse

Aktionäre nach IPO:
Dr. Roland Metzger 42,8%
United Internet (1&1 AG) 26,4%
Private Equity Bridge Invest 2,6%
Mitarbeiter 2,3%
Free Float 25,9%

Zum Unternehmen

Die Jobs & Adverts AG gründete im Oktober 1995 den ersten deutschen Stellenmarkt im Internet. Heute ist das Produkt "jobpilot" mit mehr als 100.000 aktuellen Stellenangeboten in mehr als 50.000 Stellenanzeigen (Stand: 30. März 2000) eines der größten europäischen Karrierenetzwerke im Internet. Zum Kundenstamm des Online-Pioniers zählen 28 der DAX-30 Unternehmen. Das Dienstleistungsspektrum umfaßt neben der Veröffentlichung von Stellenanzeigen und Stellengesuchen noch weitere innovative Dienstleistungen. Mit seinem branchenübergreifenden Angebot verzeichnet "jobpilot" monatlich mittlerweile mehr als fünfzehn Millionen Seitenabrufe/ Pageimpressions. Der Service von "jobpilot" ist für Bewerber kostenlos. Die Kosten für Unternehmen betragen in Deutschland pro Stellenanzeige 350 bis 650 Euro für vier Wochen. In den anderen Ländern gelten lokale Preise.

Jobs & Adverts AG hat europäische Tochtergesellschaften in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Schweden, Polen, Spanien, Tschechien, Italien, Großbritannien, Norwegen, Niederlande, Belgien, Ungarn sowie Dänemark gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bad Homburg bei Frankfurt am Main.

This press release is not being issued in the United States of America and should not be distributed to United States persons or publications with a general circulation in the United States. This document does not constitute an offer or invitation to subscribe for or purchase any securities. In addition, the securities of Jobs & Adverts AG have not been registered under the United States securities laws and may not be offered, sold or delivered within the United States or to U.S. persons absent from registration under or an applicable exemption from the registration requirements of the United States securities laws.

ots Originaltext: Jobs&Adverts
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Kirchhoff Consult AG Dr. Roland Metzger
Ulla Erdmann Vorstandsvorsitzender Jobs&Adverts Ahrensburger Weg 2 Siemensstraße 15-17
22359 Hamburg 61352 Bad Homburg
Tel.: 040-609 186 34 Tel.: 06172-919 110
Fax: 040-609 186 71 Fax: 06172-919 544 ulla.erdmann@kirchhoff.de www.jobpilot.de
Jobs & Adverts IPO

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/01