ATV: Österreich-Premiere von Tarantino-Kultfilm "From Dusk Till Dawn"

Samstag, 1. April, 21.50h - Wiederholung am 2. April unzensuriert

Wien (OTS) - Eine Österreich-Premiere bietet der Privat-TV-Sender ATV am Samstag, 1. April um 21.50h: Quentin Tarantinos Kult-Thriller "From Dusk Till Dawn" mit Publikumsliebling George Clooney in seiner ersten großen Filmrolle. Damit auch hartgesottene Tarantino-Fans auf ihre Kosten kommen, wird der schräge Horror-Klassiker am Sonntag, 2. April um 23.45 h erstmals völlig ungeschnitten zu sehen sein. Die Besetzungsliste liest sich wie das "Who is Who" Hollywoods: Neben George Clooney und Quentin Tarantino, der erneut Drehbuch, Inszenierung und eine Rolle übernahm, spielen Harvey Keitel, Juliette Lewis, Salma Hayek, Kelly Preston, u.a.

"From Dusk Till Dawn" ist das Produkt der ersten Zusammenarbeit zwischen Hollywoods "enfants terribles", Regisseur Robert Rodriguez ("Desperado") und dem Shooting-Star des neuen US-Actionkinos, Oscar-Preisträger Quentin Tarantino ("Pulp Fiction"). Der Kultfilm bricht mit Kinotraditionen, mittendrin wird das Genre gewechselt, vom Action-Reißer zum Vampir-Schocker. Tarantino-Fans kommen voll auf ihre Rechnung: "From Dusk Till Dawn" bietet die für ihn typische Mischung aus Thriller und schräger Komödie gewürzt mit brillianten Dialogen und rabenschwarzem Humor.

Publikums-Liebling George Clooney gelang damit der große Durchbruch und die Chance, vom Image des braven Serien-Arztes in "Emergency Room" wegzukommen: "From Dusk Till Dawn war genau der Film, den ich für meine Karriere brauchte. Es hatte schon ganz so ausgesehen, als würde ich den Rest meines Lebens mit mittelmäßigen Fernsehrollen verbringen. Und dann änderte sich alles schlagartig", so Clooney. Mittlerweile gehört er zu Hollywoods begehrtesten Topstars, arbeitete mit Michelle Pfeiffer, Jennifer Lopez, Nicole Kidman oder Arnold Schwarzenegger. Derzeit ist Clooney in Steven Sonderberghs "Three Kings" im Kino zu sehen.

FILMINHALT:

Die Brüder Seth (George Clooney) und Richard Gecko (Quentin Tarantino) sind das meistgesuchte Gangsterpaar der USA. Auf der Flucht vor dem FBI (John Saxon) nehmen sie den Priester Jacob Fuller (Harvey Keitel) und dessen zwei Kinder (Kate: Juliette Lewis) gefangen. In deren Camper überqueren sie die Grenze nach Mexiko, um sich dort bei ihrem Verbündeten Carlos (Cheech Marin) zu verstecken. Der vereinbarte Treffpunkt ist die weithin berüchtigte Titty-Twister-Bar. Während die Geckos und ihre Geiseln dort auf Carlos warten, verwandelt sich die Belegschaft plötzlich in blutsaugende Bestien.

Fotos auf Anfrage!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ATV-Pressestelle
Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Kleinlercherb@rtv.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/OTS