ots Ad hoc-Service: Helkon Media AG <DE0006080500> Erwartungen erfüllt HELKON Media AG legt Bericht über das 2. Quartal des Geschäftsjahres 1999/2000 vor Positive Entwicklung bei Umsatz und Betriebsergebnis

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit einer positiven Zwischenbilanz
hat die HELKON Media AG das 2. Quartal ihres laufenden Geschäftsjahres abgeschlossen.

Im Zeitraum vom 1.11.1999 bis 31.1.2000 betrug der Umsatz 19,77 Mio. DM, was einer Steigerung von 7,5 Mio. DM gegenüber dem 1. Quartal (12,27 Mio. DM) entspricht. Der kumulierte Umsatz aus dem 1. und 2. Quartal des laufenden Geschäftsjahres liegt damit bei 32,04 Mio. DM. Gegenüber dem gleichen Berechnungszeitraum im vorangegangenen Geschäftsjahr 1998/99 (21,01 Mio. DM) bedeutet dies eine Steigerung um 52,5 Prozent.

Das Ergebnis aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit war im 2. Quartal 99/00 deutlich positiv: nach - 2,45 Mio. DM im 1. Quartal 99/00 stieg das Ergebnis um 6,34 Mio. DM auf 3,89 Mio. DM. Damit weist auch das 1. Halbjahresergebnis im laufenden Geschäftsjahr mit 1,44 Mio. DM vor Steuern ein positives Ergebnis auf und konnte im Verhältnis Vorjahreszeitraum (476 TDM) um 203,2 Prozent gesteigert werden .

Das operative Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug im 2. Quartal des laufenden Geschäftsjahres 4,87 Mio. DM und konnte sich im Verhältnis zum Vorjahr (3,36 Mio. DM) um 1,51 Mio. DM verbessern. In der Halbjahresbetrachtung stieg das Betriebsergebnis nach 1,28 Mio. DM im Vorjahreszeitraum auf 3,02 Mio. DM in 1999/2000. Die ist eine Steigerung um 134,6 % .

Das EBDIT (Ergebnis vor Zinsen, Abschreibungen und Steuern) lag im 2. Quartal bei 16,17 Mio. DM, was eine Steigerung von 5,64 Mio. DM im Vergleich zum Vorjahresergebnis (10,84 Mio. DM im 2. Quartal) bedeutet. Im Halbjahresvergleich stieg das EBDIT vom vergangenen Geschäftsjahr 98/99 (15,47 Mio. DM) um 34,0 % auf 20,73 Mio. DM im laufenden Geschäftsjahr.

Durch die mit dem Börsengang erfolgreich begonnene offensive Strategie im Bereich Mergers & Acquisitions verfolgt HELKON Media AG für die zukünftige Geschäftentwicklung drei Ziele: Starke Positionierung der HELKON Media AG als unabhängiges Medien-Unternehmen im internationalen Wettbewerb, speziell in dem für die Filmbranche führenden Markt USA; Erweiterung der Wertschöpfungskette durch sukzessive Einbeziehung der Neuen Medien (Internet, Video-on-Demand-Services u.a.) in das Stammgeschäft der HELKON Media AG; Stärkung der Kernkompetenz in der Produktion und im Filmrechtehandel.

Aktuelles Geschäftsjahr HELKON Media AG: Vom 1.August 1999 bis 31. Juli 2000 2. Quartal 99/00 : Vom 1. November bis 31. Januar 2000 Börsengang: 7. Oktober 1999 WKN: 608050 Der vollständige Quartalsbericht steht ab dem 4. April 2000 unter www.helkon.de bereit.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

kfragen: HELKON MEDIA AG Anusch Assadollahi Manager
Investor Relations Tel.: 089/ 99805 - 100
anusch.assadollahi@helkon.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI