BA/CA-Leasing auch in der tschechischen Republik No1 Tochtergesellschaft CAC Leasing mit 15% Marktanteil erstmals Marktführer der Tschechischen Republik

Wien (OTS) - Die CAC Leasing hat sich mit einem Neuvolumen von
rund ATS 4 Mrd. im Jahr 1999 an die Spitze der tschechischen Leasing-Gesellschaften gesetzt. Trotz schwierigem, wirtschaftlichem Umfeld konnte die CAC ihr Neugeschäft nicht nur um mehr als 14% steigern, sondern auch eine magische Grenze durchbrechen und insgesamt den 100.000sten Vertrag abschließen. "Wir sind besonders stolz auf diesen Erfolg, weil diese Steigerungen in Volumen und Marktanteil mit kontinuierlich guter Ertragskraft erreicht wurde",betont Ortwin Klapper, Vorsitzender der Geschäftsführung der BA/CA-Leasing und Aufsichtsratspräsident der tschechischen Tochterfirma.

Seit Mitte der 80er betreut die BA/CA-Leasing Projekte von Österreich aus, seit 1991 lokal mit der Tochtergesellschaft CAC. 1999 konnte nicht nur das stärkste Segment Kfz-Leasing, sondern auch das Leasing-Geschäft von Maschinen gesteigert werden. Durch verstärkte Kooperationen mit Herstellern und Händlern konnten die Ergebnisse im Segment Absatz-Leasing sogar verdoppelt werden. Ein Erfolgsrezept ist auch die flächendeckende Betreuung der Kunden. "Wir umspannen durch 9 Zweigstellen und zusätzliche 5 Büros die gesamte tschechische Republik mit unserem Leasing-Know-how", ergänzt Klapper. Der tschechische Gesamt-Leasing-Markt konnte trotz der generell angespannten makro- und mikroökonomischen Situation ebenfalls ein gutes Wachstum erzielen. Die Leasing-Quote liegt im guten europäischen Durchschnitt. Ein stark wachsendes Segment ist Leasing von Gebrauchtwagen. Zwtl. BA/CA-Leasing auf Erfolgskurs in Mittel-und Osteuropa Mit Niederlassungen in Deutschland, Italien, Kroatien, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn sowie einer Repräsentanz in Rumänien zählt die BA/CA-Leasing durch ihr Netzwerk, Know-how und die Erfahrung zu den führenden Universal-Leasing-Anbietern Mittel- und Osteuropas und ist als Teil des noch umfassenderen, internationalen Netzwerks der Bank Austria Creditanstalt Gruppe ein verläßlicher Partner in dieser Region.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Gerhard Zeiner
+43/01/588 08-4643
E-mail: gerhard.zeiner@leasaustria.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS