LIF-Hecht betroffen über den Tod Kirchschlägers

Einer der großen Politiker des Jahrhunderts

Wien (OTS) Sehr betroffen reagierte heute Gabriele Hecht, stellvertretende Bundessprecherin des Liberalen Forums, auf die Nachricht über den Tod des ehemaligen Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger. "Durch seinen Tod verlieren wir einen der großen Politiker des 20. Jahrhunderts, der die Gratwanderung zwischen politischem Kampfgeist und Menschlichkeit beeindruckend gemeistert hat. Bis zuletzt hat er die Menschen in den Mittelpunkt gestellt und durch seine kritischen Äußerungen zur jetzigen Regierung klar Position bezogen", so Hecht. Ihr tiefes Mitgefühl gehöre der Familie des Verstorbenen.

(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 4000-81563

Liberales Forum - Landtagsklub Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKW/LKW