Ryder plant Erweiterung seiner Logistik- und Transportaktivitäten in Europa

Den Haag, Niederlande (ots-PRNewswire) - Ryder Systems Inc. hat
eine Reihe personeller Veränderungen in seinem britischen und europäischen Managementteam bekannt gegeben. Hinter dem Wechsel stehen Pläne, die geschäftlichen Aktivitäten des Unternehmens zu erweitern und seine Logistik- und Transportdienste enger zu integrieren. Bereits Ende letzten Jahres hatte Ryder eine ähnliche Initiative in Nordamerika angekündigt.

Jos M. E. Hessels übernahm die Position des Vice President und Managing Director für Europa, in der er für alle britischen und kontinentaleuropäischen Niederlassungen von Ryder verantwortlich zeichnen wird. Zu dem ihm unterstellten, für alle europäischen Belange zuständigen Managementteam wird unter anderem Peter Backhouse gehören, der Tracy Leinbach als Managing Director des Ryder-Bereichs Transportdienstleistungen in Großbritannien und Deutschland ablöst.

Tracy Leinbach kehrt in eine leitende Managementposition in der Firmenzentrale in Miami zurück, nachdem es ihr trotz schwieriger Marktbedingungen gelungen ist, umfassende Verbesserungen im Ryder-Transportbereich in Großbritannien zu realisieren.

Jos Hessels kommentierte die Ankündigung wie folgt: "Ryder ist in einer besseren Ausgangsposition denn je, um seine britischen und kontinentalen Unternehmungen miteinander zu integrieren. Wie beschäftigen europaweit über 4000 Mitarbeiter, unterhalten mehr als 100 Niederlassungen und tragen Verantwortung für über 20.000 Fahrzeuge. Ryders Kundenstamm schließt praktisch alle Wirtschaftssektoren ein - darunter renommierte Namen wie Ericsson, Wedgwod, Nissan, Philip Morris, Hewlett Packard, British Airways und das britische Verteidigungsministerium.

Das Managementteam wird sich ganz darauf konzentrieren, die globalen Kapazitäten von Ryder europaweit zum Vorteil seiner Kunden zu nutzen. Grundlagen der Geschäftsentwicklung werden dabei organisches Wachstum, Akquisitionen und partnerschaftliche Initiativen sein. Wir wollen unseren Kunden die breitestmögliche Servicepalette aus einer Hand bieten - von der Fahrzeugmiete bis hin zu komplexen, integrierten Logistikdienstleistungen."

Jos Hessels war vor seiner Ernennung Managing Director von Ryder Integrated Logistics Europe. Peter Backhouse war als Director für die Betriebe im Süden Großbritanniens verantwortlich.

ots Originaltext: Ryder Systems Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Mike Keeler
+44 (0)20 8399 1184

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE