Belle Systems ernennt neuen Chief Operating Officer und President / Das Unternehmen plant seinen ersten Börsengang für die nächste Zukunft

Holbaek, Dänemark (ots-PRNewswire) - Belle Systems, der weltweit führende Anbieter von IP Customer Care and Billing-Lösungen für Telekommunikationsunternehmen und Internet Service Provider (ISP), hat Erik Froberg zum Chief Operating Officer und President ernannt, um das Managementteam zu stärken, bevor die Firma in neue Märkte expandiert. Froberg verfügt über umfangreiche Erfahrungen aufgrund seiner leitenden Positionen bei Unternehmen wie Cap Gemini, der LHS-Gruppe und zuletzt General Atlantic Partners, einem Investor von Belle Systems.

"Belle Systems ist eine der eindeutigen Erfolgsstories auf dem schnellebigen Markt für IP-Fakturiersysteme," sagt Hasse Rasmussen, Gründer und Chief Executive Officer von Belle Systems. "Aufgrund seiner früheren Positionen bei LHS und CAP Gemini hat Erik Froberg die Erfahrung, wie schnell wachsende Unternehmen verwaltet werden. Sein 15jähriges Know-how in der Telekommunikationsbranche wird uns dabei helfen, unsere Stellung auf den wichtigen Märkten wie den USA zu stärken."

Belle Systems wurde 1992 gegründet und ist in den letzten beiden Jahren schnell gewachsen, von 20 Mitarbeitern im Frühjahr 1998 auf 190 im Jahre 1999. Die Firma geht davon aus, am Ende des Jahres 2000 350 Mitarbeiter zu beschäftigen. Neben General Atlantic Partner hat Cisco Systems, ein weltführendes Unternehmen in der Informationstechnologie (IT), in die im Privateigentum stehende Firma investiert.

"Der Telekommunikationsbranche steht ein wichtiger Technologiewandel von der Schaltkreis- auf die Übertragung von Datenpaketen basierende Kommunikation bevor, die neue und fortschrittliche Systeme für die Kundenpflege und die Fakturierung erfordert, Systeme, die Belle Systems weltweit anbieten kann. Der globale Markt für die Bereitstellung von IP-Services, Kundenpflege-und Fakturiersystemen verzeichnet derzeit enormes Wachstum," sagt Erik Froberg.

"Ich bin sehr erfreut über diese Chance. Es ist eine große Herausforderung, ein Unternehmen wie Belle Systems so wachsen zu lassen, dass es ein dominierendes Unternehmen auf dem globalen Markt wird," fuhr Erik Froberg fort. Zu seinen ersten Aufgaben wird die Einrichtung einer starken Vertriebs- und Supportorganisation für Belle Systems in den USA gehören.

Weitere Informationen unter http://www.bellesystems.com

ots Originaltext: Belle Systems
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jes Bo Hansen von Belle Systems, Tel.: +45-59-44-25-00 oder jbhansen@bellesystems.com, oder Lars Knudsen von Cohn & Wolfe, Tel.:
+45-33-32-30-00 oder lars_knudsen@dk.cohnwolfe.com, für Belle Systems/

Website: http://www.bellesystems.com /

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE