Adcon schließt Vertriebskooperation mit deutschem Wasserzählerhersteller Wehrle Hohes Potenzial im Bereich Industriezähler

Klosterneuburg (OTS) - Die österreichische Adcon Telemetry AG hat für den deutschen Markt einen Vertriebsvertrag mit der E. Wehrle GmbH abgeschlossen. Die 1842 gegründete und in Furtwangen ansässige Wehrle zählt mit ihren rund 300 Mitarbeitern zu den führenden deutschen Herstellern von Wasser- und Wärmezählern.

Fokusiert ist die Kooperation auf den Industriezählerbereich, wo ab Mitte April dieses Jahres die Adcon Funkübertragungstechnik von der Wehrle Vertriebsorganisation angeboten wird. Es konnten bereits mehrere Pilotprojekte initiiert werden, für das laufende Jahr erwartet Adcon rund 0,5 Mio. DM Umsatz aus dieser Kooperation. Im Jahr 2001 soll die Millionengrenze bereits deutlich überschritten werden.

Diese Prognose ist konservativ, ist doch der deutsche Industriezählermarkt mehr als zehn mal so groß wie der österreichische. Und hier konnte Adcon 1999, im ersten Jahr der Zusammenarbeit mit der Österreichtochter von Wehrle, der Firma Bernhardt's Söhne, bereits rund 0,4 Mio. DM umsetzen. Wehrle und Adcon, eine bewährte Kombination.

Bei der Industriezählerübertragung kann Adcon alle technologischen Vorteile ausspielen: zuverlässige Datenübertragung über Distanzen bis zu 20 km; niedrigster Energieverbrauch, daher Betrieb ohne lokalen Stromanschluß; keine laufenden Kommunikationsgebühren, daher kostengünstig im Betrieb; bestechend einfach in Installation und laufender Benutzung.

Franz Rotzler, GF Wehrle GmbH: "Mit technologischen Innovationen von Adcon wollen wir die eigene Produktpalette und unsere Kompetenz im Bereich der Kommunen und der Wasserversorger weiter ausbauen. Bereits seit 1999 setzen wir in unserer österreichischen Tochterfirma, die auch im Preis/Leistungsverhältnis sehr interessanten Adcon Produkte mit großem Erfolg ein. Für den Endausbau sind insgesamt 5 Wehrle-Partner und die Expansion auf den spanischen Markt geplant.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Adcon Telemetry AG
Alexander Zrost
Tel: +43-2243-382800
Fax: +43-2243-382806
e-mail: a.zrost@adcon.at
http://www.adcon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS