Starkoch Heinz Beck auf der Ischgler Idalp! - BILD (web)

Ischgl (OTS) - Das faszinierende Panorama der eindrucksvollen
Idalp und die unvergleichlich schönen Abfahrten über die berühmten Ischgler Firnhänge sind im Frühling das absolute "Faible" der skibegeisterten Besucher. Auch Gourmets kommen jetzt in der Tiroler Wintersportmetropole auf ihre Rechnung. Der mit einem Michelin Stern und fünf Gabeln dekorierte Heinz Beck, Chefkoch im "La Pergola" im

Cavalieri Hilton Hotel in Rom, verzauberte mit seiner Crew eine erlesene Gästeschar mit gallischen Köstlichkeiten.

Inmitten auf der 2.311 m hohen Idalp in einem gallischen Dorf aus Schnee, welches in nur 5 Tagen von 4 Südtiroler Schneekünstlern erbaut worden ist.

Bei diesem originellen Feinschmeckermenü am 26. März 2000 durfte natürlich auf der Karte die Lieblingsspeise von Asterix und Obelix nicht fehlen: Wildschwein.

Und auch die Schneeflocken, die gelegentlich vom Himmel fielen, störten die Besucher dieses Open-air-Lunch auf "hohem" Niveau nicht besonders. Gaben sie doch dem geeisten Espresso höchstens die richtige Temperatur.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.apa.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Ecker & Partner GmbH
Christian Deutsch,
Tel.: 0043-1-5993213,
Fax: 0043-1-5993220
e-mail: c.deutsch@eup.at

TVB Ischgl
Werner Frisch,
Tel.: 0043-5444-52660,
Fax: 0043-5444-5636
e-mail: tvb.ischgl@netway.at,
http://www.ischgl.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS