Memorex (MTCAG) baut neuen Glasfaser-DatenHighWay für Telcos und ISPs

Wien (OTS) - Glasfasern für alle! Im September 2000 wird der österreichische Infrastrukturerrichter Memorex Telex Communications AG den ersten Glasfaser-Abschnitt Wien-Salzburg ihres neuen DataHighWays in Betrieb nehmen, während gleichzeitig die weitere Anbindung nach München hergestellt wird Fertigstellung Ende 2000.

2,4 GBit/s und mehr zum Preis von 34 MBit/s, das war in Österreich bisher nicht realisierbar, so Helmut Mayerhofer, Vorstand der MTCAG. Die Bandbreite bestimmt der Kunde mit seinem eigenen Equipment. Man wird, so Mayerhofer, der Weiterentwicklung der Technologien Folge leisten um damit auch zukünftigen Anforderungen an Festnetze gerecht werden.

Unser Ziel ist es, Österreich und die umliegenden Nachbarländer in München an das Europa-Netz anzubinden. So folgen der ersten Glasfaser-Teilstrecke von Wien nach München, München-Prag-Brünn-Wien sowie Wien-Budapest-Zagreb-Ljubljana-Klagenfurt. Innerhalb Österreichs wird die MTCAG über die Verbindungen Graz-Klagenfurt-Innsbruck-Kufstein-München den DataHighWay bis Ende 2001 fertigstellen.

Die Durchführung des DataHighWays erfolgt in einer Cross Country Trasse. Wir bieten unseren Kunden verschiedene Produkte innerhalb des Konzeptes DataHighWay an. Es beginnt bei der Bereitstellung ganzer Rohre in unserem Leitungsnetz und endet nicht zuletzt beim Fiber-Paar; Wartung und Service inbegriffen., erklärt Helmut Mayerhofer. Industrie- und Ballungszentren innerhalb Österreichs hat die MTCAG in der Planung der Trasse unbedingt berücksichtigt. So ergibt die freie Streckenführung der MTCAG die Möglichkeit, ihr Dark Fiber an eben jene heranzuführen und ihren Kunden in jedem Fall weitere Anbindungen an City- oder Corporate Networks zu ermöglichen.

Mayerhofer: Unser Produkt hat nicht nur bei Telcos und Internet Service Providern großes Interesse geweckt, sondern auch bei internationalen Unternehmen, Banken, Versicherungen, Bundesbehörden sowie Landesregierungen. So wird Österreich einmal mehr zur Kommunikations-Drehscheibe für Mittel- und Zentraleuropa werden.

Besuchen Sie uns unter: http://www.mtcag.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Memorex Telex Communications AG
Tel. 0676/6422244
Tel: (01)-699 94 08,
Fax: (01)-699 94 08-111,
E-mail: office@memorex-telex.at

Maria Ernsthofer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS