ots Ad hoc-Service: STEAG HamaTech AG <DE0007309007>

Sternenfels (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Steag Hamatech - Beflügelt
durch den Börsengang Steag Hamatech AG, Sternenfels, weltweit führender Hersteller und Anbieter von Fertigungsanlagen zur Produktion optischer Speichermedien (CD und DVD) und von Photomasken, konnte 1999 in jeder Hinsicht auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr zurückblicken. Mit den 1999 erworbenen Beteiligungen habe Steag Hamatech ihre strategische Positionierung hinsichtlich der eigenen Technologiebasis und der regionalen Markterschließung nennenswert vorangetrieben. Das Unternehmen habe bei Auftragseingang, Umsatz und vor allem Ergebnis neue Rekordmarken erreicht. Das ertragsstarke Wachstum der Unternehmensgruppe verdeutliche sich insbesondere darin, dass sich bei einem Umsatzanstieg gegenüber dem Vorjahr von fast 160% der Jahresüberschuss gegenüber 1998 um mehr als 200% verbessert habe. Die wesentlichen Kennzahlen lassen sich wie folgt beschreiben :

Auftragseingang : 735,1 Mio DM (1998 : 230,1 Mio DM) Umsatzerlöse : 545,1 Mio DM (1998 : 209,7 Mio DM)
EBIT : 82,0 Mio DM (1998 : 25,8 Mio DM)
EBT : 80,0 Mio DM (1998 : 25,2 Mio DM)
Jahresüberschuss : 42,8 Mio DM (1998 : 14 Mio DM)
Mitarbeiter: 480 (1998 : 273)
Ergebnis je Aktie : 1,67 DM (1998 : Zuvor : Rechtsform GmbH)

Wesentlich untermauert hat das ertragsstarke Wachstum eine Verbesserung der Bruttomarge im Bereich Optical Disc. Der Erfolg der Unternehmensgruppe basiere auf einer konsequenten Fokussierung auf die beiden Produktsparten Optical Disc und Photomasken die 1996 begonnen wurde und 1999 umfangreich verstärkt wurde. Starker Motor des Wachstums sei der Produktbereich CD/DVD-R gewesen, der im Anschluss an die bereits hohe Dynamik der Vorjahre nochmals deutlich zulegt habe und damit dauerhaft in eine neue Grössenordnung vorgestoßen sei. Das Unternehmen nehme in diesem Segment mit rund 50% eine marktführende Stellung ein und werde daher künftig überproportional von diesem Wachstum profitieren können. Für das Jahr 2000 rechnet das Unternehmen in diesem Bereich mit einem Wachstum in diesem Bereich von 30 bis 40%. Das stärkste Wachstum für das Geschäftsjahr 2000 erwartet Steag Hamatech im Bereich der DVD. Hier wird sich der Markt in diesem Jahr verdoppeln. Steag Hamatech plant allerdings gegenüber 1999 eine Verdreifachung des Geschäftsvolumens.

Weitere Informationen für Ihre Redaktion : Frank Weber Steag Hamatech AG Leiter Unternehmenskommunikation/ Investor Relations Ferdinand-von-Steinbeis-Ring 10 75447 Sternenfels Tel.: 07045-41 121 Fax: 07045-41 119 frank.weber@steag-hamatech.com

http://www.steag-hamatech.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/44