Kinder einfach glücklich machen - alltoys.de unterstützt SOS-Kinderdörfer Freiburg

Freiburg (ots) - Mit umfangreichen Sachspenden, Werbung auf der eigenen Website und Verkauf von speziellen Spielwaren wird alltoys.de künftig den SOS-Kinderdörfern in Deutschland aktiv helfen. Das sieht eine Erklärung vor, die der führende Spielwaren-Online-Shop heute der renommierten Organisation übergeben hat.

alltoys.de ist damit der erste Internet-Shop, der sich dauerhaft im sozialen Bereich engagiert. "Als junges Unternehmen wollen wir uns dieser Verantwortung stellen und sind auch bereit eine Vorreiterrolle zu übernehmen", betont Geschäftsführer Christian Ehl. Künftig will alltoys.de ausgewählten SOS-Kinderdörfern vierteljährig Spielwaren im Wert von mehreren zehntausend Mark überreichen.

Den Auftakt macht das SOS-Kinderdorf in Sulzburg, südlich von Freiburg. Am Mittwoch, den 5. April 2000 dürfen sich die Kinder des kleinen Schwarzwalddorfes über unzählige Gesellschaftsspiele, Plüschtiere, Mal-Sets und Sommerspielzeug freuen. Neben den Spielwaren-Spenden wird alltoys.de künftig auch auf der Website über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in Deutschland berichten und zu weiteren Spenden aufrufen.

So können bei alltoys.de bald auch Spielwaren gekauft werden, die in Behindertenwerkstätten produziert werden. Sämtliche dabei erzielten Umsätze fließen den SOS-Kinderdörfern zu. Die Idee der SOS-Kinderdörfer wurde 1949 von Hermann Gmeiner geboren. Mittlerweile existieren in 130 Ländern 377 SOS-Kinderdörfer und 1100 begleitende Einrichtungen, die weltweit 200.000 Kinder betreuen.

Für alltoys.de-Geschäftsführer Christian Ehl ist dieses erst der Anfang: "Diese Unterstützung ist nur ein erster Schritt, weitere sind geplant und natürlich freuen wir uns über jedes Unternehmen, daß sich unserer Initiative anschlie en will."

ots Originaltext: alltoys GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

alltoys GmbH
Gerberau 579098 Freiburg
Kontakt: Martin Knabenreich
martin.knabenreich@alltoys.de
Telefon ++49 (0)761 211 099-611
Telefax ++49 (0)761 211 099-1

Andreas Nitsch
andreas.nitsch@alltoys.de
Telefon ++49 (0)761 211 099-605
Telefax ++49 (0)761 211 099-1

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/03