Telekabel: Werbeaktion für Premiere analog

Wien, (OTS) Telekabel startete dieser Tage eine Werbeaktion,
um das Programm "Premiere analog" noch bekannter zu machen. Bekanntlich kann dieser Sender seit wenigen Monaten gegen Gebühr auch über Kabel empfangen werden. Derzeit gibt es in Wien rund 2.000 Teilnehmer, bis Ende des Jahres werden mindestens 10.000 Kunden angepeilt.

Das "Zuckerl", mit dem Telekabel wirbt: Zum monatlichen Preis von 298 Schilling können Kunden nicht nur "Premiere analog" sehen, sondern auch sieben weitere Fernsehprogramme, nämlich BBC World, BBC Prime, VH1, Muzzik, Onyx, BET und Adult Channel. Wer dagegen über Satelliten-Schüssel "Premiere analog" bezieht, bekommt um das gleiche Geld keine zusätzlichen Programme.

Nähere Informationen bzw. Anmeldungen unter der Telefonnummer 96 060. (Schluss) ull/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK