ots Ad hoc-Service: PC-Spezialist Franchise <DE0006873805> PC-SPEZIALIST übernimmt 80 Prozent-Anteil an führendem IT-Franchiseunternehmen Österreichs und wächst um 26 neue

Bielefeld (ots Ad hoc-Service) - Franchisebetriebe.

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die PC-SPEZIALIST Franchise AG (WKN 687 380) übernimmt 80 Prozent des Stammkapitals der österreichischen EDV Vertriebsgemeinschaft Handels Ges.m.b.H, Graz - rückwirkend zum 1. Januar 2000. Im Dezember 1999 war bereits eine Kaufoption auf damals 51 Prozent der Anteile unterzeichnet worden.

Die EDV Vertriebsgemeinschaft Handels Ges.m.b.H ist mit 26 angeschlossenen Franchisebetrieben unter der der- zeitigen Marke "COMPUTERHAUS" führender IT-Franchiser in Österreich. Neben der Stärkung des Franchisekonzepts ist geplant, das deutsche Franchisesystem unter der Marke PC-SPEZIALIST sowie IT-Einkaufsdienstleistungen unter der Marke MICROTREND in Österreich zu vermarkten. Sowohl für die beiden Unternehmen als auch für die angeschlossenen Franchisepartner, werden positive Synergieeffekte in den Bereichen Marketing und Einkauf erwartet.

Die Übernahme von COMPUTERHAUS ist für die PC-SPEZIALIST Franchise AG der erste Schritt in Richtung auf eine europäische Ausweitung des Franchise-Lizenzvertriebs. Zum 31.12.1999 zählte die AG 97 Franchisebetriebe in Deutschland und einen in Luxemburg. Allein in Deutschland kann die PC-SPEZIALIST Franchise AG noch für über 300 Standorte Franchiselizenzen vergeben.

Kontakt und Informationen: PC-SPEZIALIST Franchise AG, Frank Machwitz Fon: 0521-9696-236; Fax:0521-9696-296; ir@pcspezialist.de

Website: http://www.pcspezialist.de/ag

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/25