ots Ad hoc-Service: Spütz AG <DE0007277105> Spütz erwirbt vorbörsliche Beteiligung an CareMed AG

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Spütz AG wird sich mit ca. 16% an der CareMed AG in Dresden beteiligen. Die Beteiligung erfolgt im Rahmen einer Kapitalerhöhung und wird im Vorfeld des geplanten Börsengangs der CareMed AG durch Spütz übernommen. Die Investitionssumme fließt dem Unternehmen direkt zu. Mit diesem Engagement erweitert die Spütz AG ihr Beteiligungsportfolio um einen interessanten Wert aus dem Bereich Life-Science.

Das Dresdner Unternehmen CareMed AG ist seit 1997 operativ tätig und entwickelt insbesondere Implantate in den Bereichen Urologie, Radiologie und Onkologie. Ein aktuelles Entwicklungsprojekt ist im Bereich der urologischen Implantation die Entwicklung einer künstlichen Harnblase zum Ersatz des ableitenden Harntraktes. Die Kunstblase befindet sich bereits im klinischen Versuch.

Die CareMed AG vermarktet als Alleindistributor in den vorgenannten Bereichen u. a. Produkte der US-Firma MD Tech Inc., Gainesville, Fl. und deren Tochter pbn, Kopenhagen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 32 Mitarbeiter. Weitere Aktionäre sind die TFG-Gruppe mit rd. 38%, eCapital, Rheinbach und die tbg, Bonn, mit rd. 7% sowie Private und das Management.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Spütz AG
Investor Relations
Bleidenstrasse 6 - 10 60311 Frankfurt
Telefon: +49 69-1330-1116 Fax: +49 69-1330-1111
Internet: http://www.spuetz.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01