ots Ad hoc-Service: SHS Informationssysteme <DE0005072409> 1999 - Rekordjahr bei SHS Informationssysteme AG

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Erwartungen der Analysten
deutlich übertroffen

Das Geschäftsjahr 1999 von SHS, München, stand ganz im Zeichen hoher Zuwächse: Das internationale, auf den Telekommunikationsmarkt spezialisierte IT-Beratungsunternehmen steigerte seinen Konzernumsatz um rund 55 Prozent auf 10,5 Millionen Euro (Vorjahr: 6,8).

Trotz der Kosten für die Börseneinführung in Höhe von rund 1,8 Mio. Euro erzielte SHS einen Jahresüberschuss von 269.845,71 Euro. Der um die IPO-Kosten bereinigte EBIT betrug 2,1 Mio. Euro. Mit einer EBIT- Marge von 20% zählt SHS zu den profitabelsten Unternehmen am Neuen Markt. Das Jahresergebnis nach DVFA/SG kletterte um satte 223 Prozent auf über 1,1 Mio. Euro. Das DVFA-Ergebnis pro Aktie liegt somit bei 29 Cent - damit wurde die jüngste Prognose der Analysten von 17 Cent deutlich übertroffen.

Ferner konnte die SHS Informationssysteme AG aufgrund ihrer erfolgreichen Rekrutierungsmaßnahmen die Zahl der Mitarbeiter im Berichtszeitraum um mehr als ein Drittel auf genau 100 erhöhen.

Das vierte Quartal 1999 verlief im Gegensatz zum allgemeinen Trend in der Branche außerordentlich erfolgreich. Verglichen mit dem Vorjahresquartal steigerte SHS den Umsatz um rund 53 Prozent auf 3,6 Mio. Euro,

SHS strebt auch künftig eine Kombination aus dynamischem Wachstum und hohen Überschüssen an. Der Konzernumsatz soll im laufenden Geschäftsjahr deutlich auf 16 Mio. Euro gesteigert werden. Auch die Ertragskennzahlen sollen im Jahr 2000 weiter verbessert werden: das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) auf 3,4 Mio. Euro und das Ergebnis nach DVFA/SG um 75 Prozent auf 2 Mio. Euro.

In diesen Prognosen sind die laufenden Akquisitionen noch nicht enthalten. Nach Abschluss der Übernahmeverhandlungen wird der Vorstand von SHS die Planzahlen anheben. Im Hinblick auf das weitere Wachstum setzt SHS vor allem auf die Wachstumstreiber ASP (Application Service Providing) und Internationalisierung.

Ansprechpartnerin:

Maud Schwarz,
Public Relations Manager
Tel.: +49 89 74 72 57-23
E-mail: info@shs.de
Internet: www.shs.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/25