Ein volkswirtschaftlicher Bestseller präsentiert Sich international

Zürich (ots) Nachdem die nationale deutschsprachige
Ausgabe der "Aktuellen Volkswirtschaftslehre"(1) in der Schweiz zum Klassiker avanciert ist, gibt es nun seit kurzem das englische Pendant "Fundamentals of Economics"(2), das international ausgerichtet ist. Volkswirtschaft als faszinierende Disziplin!

Volkswirtschaftliche Problemstellungen beschäftigen uns täglich: Soll ich einen neuen Computer kaufen oder soll ich warten, bis die Preise noch weiter gesunken sind? Lohnt sich mein Studium? Finde ich einen (neuen) Arbeitsplatz? Warum muss ich wieder mehr Steuern bezahlen? Warum ist die Luft in meiner Stadt so verschmutzt? Warum verdient ein Tennisstar so viel mehr als ich? Soll ich mir die Dollars für meine Ferien schon heute beschaffen? Habe ich etwas davon, wenn die Nationalbank die Zinsen senkt? Soll ich neue Möbel kaufen oder investiere ich mein Geld doch besser in Aktien? Soll ich die neue Maschine zur schnelleren Produktion meiner Güter anschaffen, muss ich dann Arbeiter entlassen? Soll ich meine Produktion nach Asien auslagern? Was kann ich als Politiker tun, um die wachsende Armut zu bekämpfen? Wie können wir die Qualität der Ausbildung erhöhen?

Volkswirtschaftslehre beschäftigt uns als Staatsbürger, als Konsument, als Arbeitnehmer, als Politiker, als Unternehmer und selbstverständlich auch als Student.

Ohne volkswirtschaftliche Kenntnisse lassen sich die gegenwärtigen wirtschaftlichen Grundprobleme gar nicht mehr verstehen. In "Fundamentals of Economics", mit wichtigen Datenreihen aus verschiedenen Ländern, werden diese volkswirtschaftlichen Kenntnisse in verständlicher Sprache dargestellt, Probleme klar und anschaulich aufgelistet, Bezüge zu realen nationalen und internationalen Verhältnissen hergestellt und Anknüpfungen an Alltagserfahrungen gemacht.

Dieses neue englischsprachige Lehrbuch, das seit kurzem auf dem Markt ist, vermittelt auf lebendige Weise das unentbehrliche volkswirtschaftliche Basiswissen für Studium und Beruf.

(1) "Aktuelle Volkswirtschaftslehre 2000/2001", 320 S, A/4, CHF 42.80

(2) "Fundamentals of Economics", 168 S, A/4, CHF 38.00 Verlag Rüegger, Zürich/Chur

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

r Text wird im Auftrag vom Verlag Rüegger, Zürich,
übermittelt. Rückfragen: Verlag Rüegger, Albisrieder. 80a, CH-8040
Zürich, Ernst Leuenberger, Tel. 0041/1/491 21 30, E-Mail:
info@rueggerverlag.ch, Peter Eisenhut, Berneck, Tel. 0041/71/223 15
15, E-Mail: wirtschaftspolitik@ihk.ch.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS