Spatenstich für Allgemeinbildende Höhere Schule in Purkersdorf

Neubau kostet 280 Millionen Schilling

St.Pölten (NLK) - In der Stadtgemeinde Purkersdorf, Bezirk Wien-Umgebung, wird morgen, Freitag, 24. März, um 14 Uhr der Spatenstich für den Neubau der Allgemeinbildenden Höheren Schule vorgenommen. Die Schule mit dem Standort Herrengasse 4 wird 280 Millionen Schilling kosten, 30 Klassen haben und voraussichtlich im Juni 2001 fertiggestellt, sodass sie mit dem Schuljahr 2001/2002 ihren Betrieb aufnehmen kann. 80 Lehrkräfte werden rund 800 SchülerInnen unterrichten. Beim Spatenstich werden unter anderem auch Nationalratsabgeordneter Mag. Karl Schlögl und der Amtsführende Präsident des Landesschulrates für Niederösterreich, Hofrat Adolf Stricker, erwartet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK