ots Ad hoc-Service: Biodata Inform. Tech. AG <DE0005422703> Australische Regierungsstellen setzen auf Biodata

Lichtenfels (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Anbieter für IT-Sicherheit auf offizieller Zertifizierungsliste

Das IT-Sicherheitsuntemehmen Biodata Information Technology AG, Lichtenfels, ist auf der offiziellen Zertifizierungsliste der australischen Regierungsbehörde für Informationssicherheit (Defence Signals Directorate, DSD) aufgeführt. Das DSD ist die nationale Autorität für Kommunikations- und Informationssicherheit und verfasst Richtlinien und Empfehlungen, die sowohl die australische Regierung als auch die Privatwirtschaft als Maßstab nehmen. Mit der "National Crime Authority", dem Gegenstück zum Bundeskriminalamt, und dem Verteidigungsministerium in Australien hat Biodata auch bereits die ersten Regierungsstellen als Kunden gewonnen.

"Durch die Aufnahme in die offizielle Zertifizierungsliste der australischen Regierung können wir alle australischen Regierungsbehörden mit Biodata-Produkten ausrüsten", sagte Tan Siekmann, Chief Executive Officer Biodata. "Auf Grund der hohen Nachfrage bei Regierung und Privatwirtschaft eröffnet sich uns ein millionenschwerer Markt."

Die australische DSD-Behörde berät und unterstützt den gesamten australischen Regierungsapparat. Sie informiert über Themen zur nationalen Sicherheit und zertifiziert IT-Sicherheitsprodukte. Unternehmen in Australien und Neuseeland orientieren sich bei Kaufentscheidungen direkt an der Zertifizierungsliste der Behörde. Der Markt für Internet- und E-Comerce-Applikationen im asiatisch-pazifischen Raum wächst von 40,45 Millionen US-Dollar in 1999 auf 169,76 Millionen US-Dollar im Jahr 2000. Ende 2003 wird der Markt mehr als 1,3 Milliarden US-Dollar betragen, wobei der Hauptteil auf die Region Australien/Neuseeland entfällt (international Data Corporation, eCommerce Software Applications Market in Asia/Pacific). Biodata unterhält eine eigene Niederlassung in Sydney.

Unternehmenshintergrund Biodata Biodata zählt zu den internationalen Spitzenunternehmen in der Netzwerk- und Kommunikationstechnologie. Das im nordhessischen Lichtenfels ansässige Unternehmen hat sich auf die Netzwerk- und Telekommunikationssicherheit spezialisiert. Die Biodata Information Technology AG entwickelt, produziert, vertreibt und betreut eigene IT-Sicherheitsprodukte. Dazu zählen Internet-Firewalls (SPHINX, BIGfire+) sowie die Kodiergeräte Babylon, mit denen Biodata Weltmarktführer bei der Verschlüsselung von ISDN-Daten in öffentlichen Netzen ist. Biodata unterhält Niederlassungen im Stadtstaat Singapur, sowie in Japan, Malaysia, Australien, Tunesien, England und USA, das Produktions- und Logistikzentrum liegt in der Schweiz.

www.biodata.com

Ihr Redaktionskontakt:
Heiko Scholz
Biodata Information Technology AG
Burg Lichtenfels
35104 Lichtenfels
Tel. 06454/9120-18
Fax 06454/910 08
E-Mail: h.scholz@biodata.com

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI