BCE Nexxia und Nortel Networks sind Pioniere für das neue Networking-Modell in Nordamerika

Toronto (ots) - Die Firmen werden die umfassende
optische Ethernet-Lösung für kostengünstiges Gigabit-Networking einsetzen

BCE Nexxia und Nortel Networks (NYSE/TSE: NT) vereinen die Leistungsstärke des optischen mit der Flexibilität des Ethernet-Networking, um eine Hochleistungs-Internet-Lösung bereitzustellen, die den Geschäftskunden zu erheblich niedrigeren Kosten größere Bandbreite zur Verfügung stellen kann.

BCE Nexxia hat sich für die neue umfassende optische Ethernet-Lösung von Nortel Networks entschieden, um Gigabit-Networking in großem Umfang zum Preis von weit weniger leistungsfähigen Bandbreitenservices zu ermöglichen.

"Das umfassende optische Ethernet von Nortel Networks ist die beste Lösung, die verfügbar ist, um die Leistungsstärke des optischen Networking mit der Einfachheit und Flexibilität des Ethernet-Networking bereitzustellen", sagte Tom Hope, Chief Technology Officer, Bell Canada. "Sie wird BCE Nexxia in die Lage versetzen, den Konkurrenten voraus zu sein, indem die Firma ihren Kunden wertschöpfende Geschäftslösungen zur Verfügung stellt."

Das am 22. März vorgestellte umfassende optische Ethernet-Angebot von Nortel Networks ist die erste vollständige umfassende Lösung der Branche für nahtlose Verbindungen vom Kernnetzwerk zum Desktop unter ausschließlicher Nutzung des Ethernet Protocol.

BCE Nexxia bietet bereits auf dem Ethernet basierende Nexxia.LAN(TM)-Services in einem der größten IP-Breitbandnetzwerke in Nordamerika.

"BCE Nexxia ist ein innovativer Anbieter von Geschäftslösungen mit einem der fortschrittlichsten Netzwerke in der Welt", sagte Don Smith, President, Optical Internet, Nortel Networks. "In Zusammenarbeit mit Nortel Networks plant BCE Nexxia, seine führende Position auszubauen, indem das Unternehmen den Vorteil als erster Akteur in der optischen Ethernet-Technologie nutzt, um die Geschwindigkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit eines neuen Hochleistungs-Internets zu bieten."

"Durch die Implementierung unserer städtischen Netzwerke auf der Basis von Nortel Networks' interWAN Packet Transport und den Accelar Switch Routers wird BCE Nexxia in der Lage sein, die Kostenmodelle des Daten-Networking zu verändern und Gigabit-Services zu den Kosten der Services mit niedriger Bandbreite von heute zu bieten", sagte Hope. "Da das Ethernet allgegenwärtig und mit jedem beliebigen Medium zugänglich ist, werden die Kunden von BCE Nexxia 'Ethertone' jederzeit und überall erhalten können."

Die umfassende optische Ethernet-Lösung von Nortel Networks wird BCE Nexxia außerdem in die Lage versetzen, den Kunden auf dem Ethernet basierende Virtual Private Networks mit 10/100/1000 Megabits pro Sekunde und 10 Gigabits pro Sekunde mit der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit optischer Netzwerke zu bieten. Die Kunden werden garantierte Leistungsniveaus, Erweiterbarkeit per Zeigen-und-Klicken und fortschrittliche Netzwerksicherheit erhalten.

Das optische Ethernet-Angebot von Nortel Networks nutzt die globale Marktführerschaft des Unternehmens im optischen Networking und in der Entwicklung des aufstrebenden IEEE 10-Gigabit Ethernet-Standards.

"Nortel Networks treibt weiterhin die Internet-Revolution voran. Die umfassende optische Ethernet-Lösung nutzt unsere globale Marktführerschaft im optischen Networking und die fortschrittlichen Schalt- und Routing-Technologien, um die private und die öffentliche Welt der Telekommunikation zu vereinen. Diese Vereinfachung führt zu größerer Leistungsfähigkeit bei niedrigeren Kosten für die Nutzer und die Serviceanbieter," sagte Bill Hawe, Chief Technology Officer, Nortel Networks.

"Der Markt ist mitten in der Ethernet-Renaissance. Das Ethernet ist zur zwingenden Schnittstelle für viele Arten von Networking-Ausrüstung und Zugangslösungen für Serviceanbieter geworden. Wir senken seine Kosten fortwährend und erhöhen die Leistung", fuhr Hawe fort. "Wir arbeiten derzeit daran, ein Ethernet mit 10 Gigabits pro Sekunde auf den Markt zu bringen. Nortel Networks hat diese Ethernet-Renaissance nunmehr ins Optical Internet gebracht."

Das optische Ethernet-Sortiment von Nortel Networks beinhaltet:

- interWAN Packet Transport, um die Ethernet-Schaltung in die kompletten OPTera- und Transport Node-Produktlinien zu integrieren

  • Accelar Routing Switches
  • Versalar Switch Router 25000 und OPTera Packet Core für den Ethernet-Hochgeschwindigkeitsanschluss

- ein den Preside Service ermöglichendes Softwaresortiment für das umfassende Netzwerkmanagement

  • Baystack und Etherloop für erweiterten Ethernet-Zugang
  • Shasta 5000 Broadband Service Node (Shasta 5000 BSN) für wertschöpfende IP-Services

Als Mitglied von Bell Canada ist BCE Nexxia führend im Anbieten von innovativen Kommunikationslösungen für große Unternehmenskunden überall in Kanada und den USA. BCE Nexxia nutzt das dem neuesten Stand entsprechende IP-Breitbandnetzwerk, die Leistungsstärke und das Fachwissen der BCE-Unternehmensgruppe (NYSE/TSE: BCE) und die strategischen Partnerschaften mit Branchenführern dazu, den Kunden der Firma die kostengünstigen Services der nächsten Generation zu bieten, die sie benötigen, um auf dem globalen Markt zu bestehen. Die Website von BCE Nexxia finden Sie unter http://www.bcenexxia.com

Nortel Networks ist ein global führendes Unternehmen in Telefonie, Datenübertragung, eBusiness- und Mobilfunklösungen für das Internet. Das Unternehmen bilanzierte für 1999 nach den US-GAAP (Grundsätze der Rechnungslegung) einen Umsatz von US$ 21,3 Mrd. und beliefert Carrier, Service Provider und Unternehmenskunden auf der ganzen Welt. Derzeit errichtet Nortel Networks ein High-Performance-Internet, das verlässlicher und schneller ist als je zuvor. Das Unternehmen definiert die Wirtschaftlichkeit und die Qualität des Networking und des Internets völlig neu durch seine Unified Networks, die ein neues Zeitalter der Zusammenarbeit, der Kommunikation und des Handels versprechen.

Besuchen Sie uns unter http://www.nortelnetworks.com

ots Originaltext: Nortel Networks
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ann Fuller, Nortel Networks, Tel.: +1 613 768-4512 oder Email:
afuller@nortelnetworks.com, oder Irene Shimoda, Bell Canada, Tel.: +1 416 581-3311 oder Email: irene.shimoda@bell.ca

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS