Wechsel im Aufsichtsrat ots Ad hoc-Service: Vectron Systems AG <DE0007608606>

Münster (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

F. Michael Stallmann, Mitglied des Aufsichtsrates der Vectron Systems AG, hat sein Mandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Als Vorstand der TFG Venture Capital KGaA sieht Stallmann die Möglichkeit einer Interessenskollision, da die TFG Venture Capital KGaA eine Beteiligung an einem mit Vectron in bedingtem Konkurrenzverhältnis stehenden Unternehmen eingegangen ist.

Die Mandatsniederlegung erfolgte einvernehmlich mit den weiteren Mitgliedern des Aufsichtsrates Dr. Norbert Emmerich (Vorsitz) und Wolfgang Radszuweit sowie dem Vorstand der Vectron Systems AG.

Der Gesellschaft ist es gelungen, mit Prof. Dr. Klaus Backhaus einen der profiliertesten Experten im Bereich des Investitionsgütermarketings als Nachfolger zu gewinnen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Vectron Systems AG An der Kleimannbrücke 13a 48157 Münster

Herrn Jochen Fischer PR/IR Manager

Tel: 0251/28 56 - 133 Fax: 0251/28 56 - 560 Email:
jfischer@vectron.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI