Kling Jelko Dr. Dehmel AG schlägt Ausschüttung von 2,50 DM je Aktie vor, Umstellung des Grundkapitals auf Euro und Aktiensplit im Verhältnis 1:3 geplant ots Ad hoc-Service: Kling Jelko Dr. Dehmel <DE0006291404>

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Kling Jelko Dr. Dehmel
AG schlägt Ausschüttung von 2,50 DM je Aktie vor, Umstellung des Grundkapitals auf Euro und Aktiensplit im Verhältnis 1:3 geplant

die Kling Jelko Dr. Dehmel Wertpapierhandelsbank AG (KJD), Frankfurt am Main, wird auf ihrer heute stattfindenden Bilanzpressekonferenz bekanntgeben, dass der Vorstand und der Aufsichtsrat der Gesellschaft ihren Aktionären auf der am 08. Mai 2000 stattfindenden Hauptversammlung eine Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 1998/1999 in Höhe von 2,50 DM je Aktie vorschlagen werden. Im zurückliegenden Geschäftsjahr erwirtschaftete KJD für ihre Anteilseigner ein Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit von 12,605 Mio. DM. Bei einem Jahresüberschuss von 6,827 Mio. DM lag der Gewinn pro Aktie bei 4,61 DM.

Weiterhin schlagen der Vorstand und der Aufsichtsrat der Gesellschaft eine Umstellung des Grundkapitals von DM auf Euro, verbunden mit einer Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um 656.440 Euro auf dann 4.440.000 Euro vor. Zu einer Verbesserung der Fungibilität und damit einer gesteigerten Attraktivität der Aktie, soll darüber hinaus ein Aktiensplitt im Verhältnis 1:3 beitragen, was einem rechnerischen Nennbetrag von 1 Euro je Aktie entsprechen würde.

Zum Unternehmen:

Als umsatzstarke Wertpapierhandelsbank agiert die KJD als unabhängiger und neu- traler Outsourcing-Partner für namhafte in- und ausländische Banken. Neben dem Aktienhandel und der Skontroführung für Neuer Markt- und Freiverkehrswerte, engagiert sich die Gesellschaft in den Geschäftsfeldern Beteiligungsmanagement, Emissionsbegleitung und Vermögensverwaltung. Derzeit beschäftigt das Unterneh- men 25 Mitarbeiter.

Für weitere Informationen:

Kling, Jelko, Dr. Dehmel Wertpapierhandelsbank AG Goethestr. 7 60313 Frankfurt

e-mail: contact@kling-jelko.de Fax: +49-69-289787

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI