LHStv. Bauer unterstützt Forderung der JG Wieselburg nach einer Stadt-Umfahrung

St. Pölten (SPI) - Mit einer Demonstration vergangenen Freitag versuchte die Junge Generation Wieselburg die Niederösterreichische Landesregierung und somit den zuständigen Landesverkehrsreferent LH Dr. Erwin Pröll auf die Verkehrsprobleme der Wieselburger aufmerksam zu machen. Schützenhilfe bekamen die Initiatoren, der Ortsvorsitzende der JG Wieselburg Michael Biber und GR Karl Schuhmeier dabei von LHStv. Dr. Hannes Bauer. "Die Verkehrssituation im Stadtkern von Wieselburg ist zu den Stosszeiten einfach unerträglich. Es ist unverständlich, warum der zuständige Verkehrsreferent LH Dr. Erwin Pröll keinerlei Reaktion auf die bereits von Bgm. LAbg. Leichtfried eingebrachte Forderung nach einer Umfahrung erkennen lässt. Diese Umfahrung wäre ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger Wieselburgs", erörtert LHStv. Bauer.****

Eine Umfahrung Wieselburgs würde rund 270 Millionen Schilling kosten und die Durchzugsstraße durch die Innenstadt grundlegend entlasten. "Wir haben aus Rücksicht auf die Autofahrer die Bundesstrasse 25 nur jeweils für fünf Minuten sperren lassen, um nervenaufreibende Riesenstaus zu verhindern. Einen herzlichen Dank an die Exekutive, die mit uns in hervorragender Weise zusammengearbeitet haben", so die beiden Initiatoren Biber und Schuhmeier. "LH Pröll ist dringend zum Handeln aufgerufen, endlich Schritte zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in Niederösterreich zu setzen. Wie NÖ Soziademokraten haben bereits ein umfassendes Verkehrskonzept präsentiert, das für die Bürgerinnen und Bürger Niederösterreichs eine wesentliche Verbesserung ihrer Lebensqualität darstellt", so der Landesvize abschließend.
(Schluss) sk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200/2794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN