Im wirklichen Leben zählen die richtigen Antworten

Die neue Werbekampagne von Erste Bank und Sparkassen

Wien (OTS) - Im wirklichen Leben zählen die richtigen Antworten -das ist der neue Slogan der gemeinsamen Marketing- und Werbekampagne der Sparkassengruppe (Erste Bank und Sparkassen). Dieser neue Slogan soll aber für viel mehr stehen als für das neue Kommunikationskonzept. "Im wirklichen Leben zählen die richtigen Antworten" ist ein Bekenntnis zu einer neuen Haltung. Nicht die Bank soll im Vordergrund stehen, sondern die Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen der Kunden. In den TV-Spots, den Inseraten und Plakaten lassen wir die Kunden in deren Sprache zu Wort kommen. Dabei gilt es, nicht eine "schöne, heile Werbe-Welt" darzustellen. Alle Aussagen und Statements kommen aus dem wirklichen Leben.

Seit 12. März werden in so genannten "Teaser-Spots" die Österreicherinnen und Österreicher darauf aufmerksam gemacht, dass das "wirkliche Leben" am 19. März 2000 beginnt. Am Abend dieses Sonntages wird dann in allen ORF- und den wichtigsten Privat-Programmen zur Hauptsendezeit dieses "Versprechen" eingelöst. Erstmals wird in Österreich ein Zwei-Minuten-Spot im Werbeprogramm gesendet. Mit diesem "Big Bang" geben Sparkassen und Erste Bank ein kräftiges und einmaliges Startzeichen für die neue Gemeinsamkeit. Darauf folgt eine der umfangreichsten Werbekampagnen mit mehreren TV-Spots, mehr als einem Dutzend unterschiedlicher Inseraten und mehreren Plakat-Kampagnen.

Der 19. März 2000 ist gleichzeitig auch der Start des völlig neu gestalteten Internetauftritts der Sparkassengruppe. Unter www.sparkasse.at können die Internetsurfer alles über die Sparkassenwelt erfahren. Nach der fast lückenlosen Realisierung eines einheitlichen Corporate Designs und dem Start der neuen Kommunikationsstrategie, ist damit der nächste wichtige Schritt in der Kooperation zwischen den Sparkassen und ihrem Spitzeninstitut gesetzt.

Die neue Werbelinie wurde von der Wiener Agentur Barci & Partner entwickelt. Die operative Umsetzung erfolgt gemeinsam mit der sparkasseneigenen Agentur Gesco.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Sparkassenverband
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
1030 Wien, Grimmelshausengasse 1
Dieter Riedlinger
Tel.: 0043 (1) 711 69 DW 426
Fax: 0043 (1) 711 69 DW 571
Email: dieter.riedlinger@sv.sparkasse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS