ots Ad hoc-Service: Rhein Biotech N.V. <NL0000230324> Innogenetics verkauft Rhein Biotech-Anteile

Maastricht (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Rhein Biotech ist gestern darüber informiert worden, daß das belgische Unternehmen Innogenetics N.V. 106.000 Aktien der Rhein Biotech im Marktwert von rund 18 Mio. Euro verkauft hat. Rhein Biotech ist bis zu diesem Zeitpunkt nicht über diesen Verkauf informiert gewesen.

Rhein Biotech und Innogenetics haben eine Zusammenarbeit für die Entwicklung von Stämmen zur Herstellung bestimmter Proteine, die für Therapie (inklusive Hepatitis C-Impfstoffen), Diagnostik und Forschung verwendet werden.

Rhein Biotech-CFO Frank Ubags: "Innogenetics hat gegenüber Rhein Biotech erklärt, diesen Verkauf ausschließlich aus finanziellen Motiven heraus getätigt zu haben. Beide Unternehmen wollen die erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung fortsetzen."

Frank Ubags, CFO Rhein Biotech N.V., Masstricht (NL) T: +31 (0) 43 / 3 56 78 90 F: +31 (0) 43 / 3 56 78 99 e: investor@rheinbiotech.com I: www.rheinbiotech.com

Stephanie Krone, PR-Consultant vom Hoff Kommunikation GmbH, Düsseldorf (D) T: +49 (0) 211 / 515 805-16 F: +49 (0) 211 / 515 805-55 E: s-krone@vomhoff.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI