Vorstände der Partner auf Zielkurs

Wien (OTS) - Die Vorstände der Partner der Energie Austria -Verbund, Energie AG und ESTAG - haben in der heutigen Sitzung des Lenkungsausschusses in Graz volle Übereinstimmung über das "Memorandum of Understanding" erzielt. Die Zuordnung der Ressorts zu den Partnerunternehmen ist damit ebenfalls erfolgt.

Die Vorstände der Partner erwarten, dass die Aktionäre der Verbundgesellschaft dem Antrag des Vorstandes der Verbundgesellschaft auf zügige Weiterverhandlung in der Hauptversammlung am 16.3.2000 zustimmen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Energie Austria (ESTAG)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS