SyncTalk spricht Ihre Sprache / SoDeog Technologies führt Wireless Data Transfer Software ein

Charlotte/N.C. (ots-PRNewswire) - SyncTalk(TM) Professional löst ein wichtiges Problem in der mobilen Computer-Welt - die Inkompatibilität von Geräten - und ist ab sofort erhältlich. SnycTalk Software wurde von SoDeog Technologies in den USA entwickelt und ermöglicht den mobilen Informationsaustausch zwischen Geräten.

"In dieser Welt der Interkonnektiviät hatten professionelle Anwender von mobilen Geräten keine Möglichkeit der Verbindung", erklärt Ryan Walcott, President von SoDeog Technologies. "Unterschiedliche Betriebssysteme schaffen isolierte Informations-Inseln. SyncTalk liefert die Brücke".

SyncTalk tauscht auf der Stelle Informationen zwischen den wichtigen mobilen Betriebssystemen von Geräten aus. SoDeog ist Partnerschaften mit branchenführenden Unternehmen wie Clarion, Psion und Microsoft eingegangen, um eine Plattform für den Informationsaustausch - kompatibel mit AutoPC, EPOC32, PalmOS, und WindowsCE - zu errichten. Ihre Einführungs-Software, SyncTalk Professional, ermöglicht den Anwendern Kontakte, Termine und Dokumente zwischen Geräten auszutauschen, die diese Betriebssysteme verwenden.

Zur Zeit ist SyncTalk nur in einer englischen Sprachversion erhältlich. SoDeog wird in künftigen Ausgaben zusätzliche Sprachen anbieten.

"SyncTalk liefert den Anwendern von mobilen Geräten, die Daten in Echtzeit und quer über Geräte-Plattformen austauschen wollen, die Vorteile einer On-the-Go-Verbindung", sagt Andy Sheehan, Manager of Business Development für Psion Inc.

So können sich die Anwender von SyncTalk beispielsweise elektronische Visitenkarten und feststehende Termine an ihre Terminplaner senden, bevor ein Meeting abgelaufen ist. Keine Papierkarten mehr und keine Zurückgabe an das Büro für den Versand einer Follow-up-Mail. Die Anwender von SnycTalk können auf einfache Weise wichtige Informationen austauschen.

"Da mehr mobile Geräte auf den Markt kommen, angefangen bei PDAs bis zu mobilen Telefonen, wird es immer wichtiger und schwierig für die Anwender dieser Geräte, Informationen auszutauschen", sagt Paul Crimm, Chief Pionieer of SoDeog Technologies. "Wie durch die Reaktion von Beta-Testern in der ganzen Welt bewiesen wurde, ist SyncTalk die Lösung, nach der sie gesucht haben".

SyncTalk Professional kann unter www.synctalk.com für $29,95 heruntergeladen werden. SyncTalk Receiver, eine Testversion, die eine begrenzte Anzahl von Versuchen der Sendeeigenschaften ermöglicht, und nicht festgelegte SyncTalk-Daten empfängt, ist kostenlos.

SoDeog Technologies ist in privatem Besitz und wurde 1999 von Ryan Walcott und Paul Crimm gegründet. Der Name SoDeog (in der Aussprache:
"so-DAY-oag) kommt vom Lateinischen Soli Deo Gloria, oder: Nur Gott sei die Herrlichkeit. Zusätzliche Unternehmens-Informationenen sind unter www.sodeog.com erhältlich.

ots Originaltext: SoDeog Technologies
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Megan Merchant von Crescent PR, 704-335-1350, oder Mobil-Telefon, 704-904-4228, oder mmerchant@crescentpr.com , für SoDeog Technologies/
Website: http://www.sodeog.com /
Website: http://www.synctalk.com /

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/15