Worldwide Fiber (360networks) verkaufen Breitbandkapazität im Werte von US$ 120 Mio. im transatlantischen Netz / Entwicklung eines Glasfasernetzes in Südeuropa angekündigt

Vancouver/Kanada (ots) - Worldwide Fiber Inc., die ihren Namen in 360networks ändern, meldet den Verkauf von Breitband-Netzkapazität von KPNQwest zwischen Nordamerika und Großbritannien im Werte von mehr als US$ 120 Mio.

KPNQwest wird für die Übertragung von Daten mit bis zu 2,5 Gigabits pro Sekunde und Kanal auf dem transatlantischen Kabel von 360networks, einer 100%igen Tochtergesellschaft für den Betrieb eines fehlertoleranten Ringnetzes, das sich zur Zeit in der Entwicklung befindet und noch vor März 2001 in Betrieb genommen werden soll, Mehrfach-STM-16 Kanäle nutzen.

"Dies ist unser erster großer Verkauf von Breitbandkapazität über den Atlantik hinweg", sagte Greg Maffei, CEO von 360networks. "Er unterstreicht unsere Fähigkeit, anspruchsvollen Kunden wie KPNQwest, nahtlose, kostengünstige Verbindungen zwischen Europa und Nordamerika anzubieten."

360networks gab darüber hinaus einen Vertrag mit KPNQwest über den Kauf von 7.300 km Glasfaser-Infrastruktur in den Netzen, die 19 europäische Städte, darunter Mailand, Zürich und Madrid, miteinander verbinden. Auf Grund dessen wird 360networks über eine starke Netzpräsenz in Spanien, Italien, Frankreich und der Schweiz verfügen und vom dritten Quartal 2001 an Netzdienste in Südeuropa anbieten.

"Anfang nächsten Jahres werden wir über ein technologisch führendes, preiswertes Glasfasernetz verfügen, das 10 Länder in ganz Europa miteinander verbindet", sagte Maffei. "Dadurch werden wir in der Lage sein, nicht nur innerhalb Europas, sondern auch an die 85 bevölkerungsreichsten Zentren in Europa und Nordamerika moderne, IP-basierte Netzdienste anzubieten."

"Dies ist ein bedeutender Meilenstein für uns", sagte Jack McMaster, CEO von KPNQwest. "Wir sind hoch erfreut, dass 360networks ein wichtiger Kunde in unserem iberischen Netz geworden ist."

360networks

360networks (zuvor unter dem Namen Worldwide Fiber bekannt) bietet Breitband-Netzdienste für Telekommunikations-Unternehmen, ISPs, Anwendungs-Service-Provider und datenzentrierte Unternehmen an. 360networks ist dabei, ein technologisch fortschrittliches Netz mit einer Länge von 90.300 km fertig zu stellen, das ein terrestrisches Glasfasernetz in Nordamerika und Europa sowie Unterseekabel zwischen Nordamerika, Südamerika und Europa umfasst. 360networks und seine Vorgänger entwickeln seit 1988 Kommunikationsnetze. Weitere Informationen stehen unter http://www.worldwidefiber.com zur Verfügung.

KPNQwest

KPNQwest (Nasdaq: & ASE: KQIP) ist ein führender einrichtungsgestützter pan-europäischer Anbieter datenzentrierter Internet Protocol-(IP)-basierter Serviceleistungen an Unternehmenskunden. Das Unternehmen entwickelt ein technologisch fortschrittliches Glasfasernetz, das 46 Städte in ganz Europa miteinander verbindet und Unternehmen in die Lage versetzt, eine breite Palette datenzentrierter IP-basierter Serviceleistungen sowie moderner Telekommunikationsdienste mit hoher Geschwindigkeit und von hoher Qualität anzubieten. Das Unternehmen ist mit Aktivitäten in 14 Ländern einer der größten ISPs in Europa. KPNQwest verfügt über 12 CyberCentres(R) und plant in seinem Glasfasernetz mit hoher Kapazität weitere 6 Mega-Cybercentres (von denen zwei Erweiterungen bestehender CyberCentres(R) sind), um Webhosting, Application Sharing und Telehousing Dienste anbieten zu können. Website:
http://www.kpnqwest.com.

Zukunftsbezogene Aussagen: In dieser Pressemeldung können Angaben zu erwarteten zukünftigen Ereignisse und finanziellen Ergebnissen enthalten sein, die zukunftsbezogen und insofern gewissen Risiken und Unwägbarkeiten ausgesetzt sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den Prognosen des Managements abweichen. Für Aussagen dieser Art berufen wir uns auf die Vorbehaltsklausel für "zukunftsbezogene Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995.

ots Originaltext: Worldwide Fiber
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Michelle Gagne, Worldwide Fiber, Corporate Communications, Tel. (Kanada) 604-648-7703 oder E-Mail:
michelle.gagne@wwfiber.com oder Piers Schreiber KPNQwest, Media Relations, Tel. (NL) +31 23 568 7612 oder GB +44 411 32 5590 oder E-Mail: piers.schreiber@kpnqwest.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS