"Lust auf Gäste" - Pilotprojekt gegen schlechtes Image im deutschen Fremdenverkehrsgewerbe / Viechtach lässt sich auch ohne Beschwerdewelle freiwillig "Qualitätsliften"

Viechtach (ots) - Das Fremdenverkehrsgewerbe in Deutschland
genießt teilweise einen unrühmlichen Ruf in Sachen Servicequalität. Jetzt geht der Tourismusverband Viechtach - im Naturpark Bayrischer Wald - mit gutem Beispiel voran, obwohl es bei ihm keine Beschwerdewelle über unfreundliches Personal, überzogene Preise und unnötige Wartezeiten gibt, wie Verkehrsdirektor Ludwig Reiner Anfang März in Viechtach mitteilte. Der Verband nehme an dem Pilotprojekt "Lust auf Gäste" des Münchner Beratungsunternehmens IRS Consult AG teil, "mit dem die Qualität unserer Fremdenverkehrsorte optimiert werden soll". "Wir wollen gar nicht erst in den Strudel eines schlechten Images hinein gezogen werden", betonte Reiner.

Die IRS Consult AG hat nach seinen Angaben ein System entwickelt, das die Bewertung von Servicequalität ermögliche. "Wie Gäste, die an allem und jedem etwas auszusetzen haben, ziehen Mitarbeiter der IRS inkognito durch die Gemeinden des Tourismusverbandes Viechtach und werden fleißig Notizen machen", kündigte der Verkehrsdirektor an. Im Vorfeld sei vor Ort festgelegt worden, worauf bei der Untersuchung besonders Wert gelegt werden sollte. Anhand von Checklisten werde bei den "Visiten" Positives und Negatives erfasst und anschließend mit einem ausgeklügelten Punktesystem bewertet. Langes Warten und unfreundliches Personal schlügen zum Beispiel stärker zu Buche als ein überquellender Abfalleimer im Park. Nach Abschluss der Überprüfung werde ein Maßnahmekatalog erarbeitet und "Stück für Stück" in der Stadt Viechtach und den Gemeinden Kollnburg und Prackenbach umgesetzt. "Wo es brennt und eine Besserung nicht zu kostspielig ist, wird sofort angesetzt", verspricht Reiner.

ots Originaltext: Tourismusverband Viechtach
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Tourismusverband Viechtach
Stadtplatz 1
94234 Viechtach
Telefon: 0049 9942/1661, 808250
Fax: 0049 9942/6151
E-Mail: tourismus@viechtach.btl.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS