ARBÖ: Lawinenabgang in Salzburg!

Sperre der B164

Wien (ARBÖ) - Wie der ARBÖ Informationsdienst meldet, ist die B164, die Hochkönigbundesstraße, nach einem Lawinenabgang für den gesamten Verkehr, seit ca.04.40 gesperrt. Die Lawine donnerte zwischen Mühlbach und Bischofshofen , bei der sogenannten alten Maut ins Tal. Nach Angaben des ARBÖ, kann man über die L216, die Dientner Strasse ausweichen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst/Florian Heine

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR