Kadenbach: Schlögl hat effiziente Grenzsicherung aufgebaut

Niederösterreich (SPI) "Die Grenzsicherung in Österreich ist international anerkannt und äußerst effizient, dies verdanken wir dem ehemaligen Innenminister Mag. Karl Schlögl, der in seiner Amtszeit die Grenzsicherung aufgebaut hat", stellte die Geschäftsführerin der SPÖ-NÖ GR Karin Kadenbach zu Wortmeldungen der VP-Parteisekretärin fest.

"Die Aufgriffszahlen sind ein Beweis der hervorragenden Arbeit der Gendarmerie aber auch des Bundesheeres an unserer Grenze. Erst unlängst hat ja der Nachfolger von Innenminister Mag. Karl Schlögl stolz die Zahlen aus der Amtszeit seines Vorgängers präsentiert. Nicht der ehemalige Innenminister hat den Bundesheereinsatz in Frage gestellt, sondern der derzeitige Verteidigungsminister", so Kadenbach.

"Die Streiterei in der blau/schwarzen Bundesregierung wird immer ärger. So kann es sein, dass Mikl-Leitner den Überblick verliert. Die SPÖ ist gerne bereit zwischen der VP-NÖ und den FPÖ -Verteidigungsminister zu vermitteln", so die Geschäftsführerin der SPÖ-NÖ GR Karin Kadenbach.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/22 55 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN