Keine Verbreitung von Ad hoc Meldungen über OTS

Wien (OTS) - Um eine möglichst komplette und lückenlose Berichterstattung im Wirtschafts- und Finanzbereich zu gewährleisten, haben wir in den vergangenen Jahren auch regelmäßig internationale Ad hoc Meldungen über unseren Originaltext-Service verbreitet. Aufgrund von technischen Anbindungsproblemen können wir Ihnen diesen Service zur Zeit leider nicht anbieten. Seit dem 06. März werden Sie deshalb keine über OTS verbreiteten Ad hoc Meldungen finden. Wir arbeiten an einer Lösung des Problems und hoffen, Ihnen kurzfristig wieder alle Ad hoc Meldungen zur Verfügung zu stellen.

Da wir nicht alle einzelnen Verbreitungs- und Empfangskanäle prüfen können, bitten wir Sie, sich bei Rückfragen und speziellen Problemen direkt an uns zu wenden. Gerne überprüfen wir Ihre Anfrage.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

APA - Originaltext-Service
Tel.: 01/360 60-5300
E-Mail: ots@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KRO/OTS