PRESSEKONFERENZ/EINLADUNG/WAIBEL

Thema: "Vorarlberger Frauensituationsbericht"

EINLADUNG

Am Freitag, 10. März 2000 findet um 10.30 Uhr im Hotel
Schwärzler (Landstaße 9) eine PRESSEKONFERENZ mit
Landerätin Dr. Eva Maria Waibel, Josefine Winkler und Mag.
Sabine Rudigier zum Thema "Vorarlberger
Frauensituationsbericht" statt.

Als Gesprächspartnerinnen stehen Ihnen weiters Dr. Susanne
Feigl (Verfasserin des Berichtes) und Mag. Monika
Lindermayr (Frauenreferat im Amt der Landesregierung) zur Verfügung.

Wir hoffen, dass Sie diesen Termin wahrnehmen können und
freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Für die Vorarlberger Landesregierung:
Im Auftrag

Mag. Gerhard Wirth

Rückfragen unter: Landespressestelle Vorarlberg,

Telefon 05574/511-20137
(nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (05574) 511-20137

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL