Österreichische Hoteliers setzen ein Zeichen der Freundschaft

Wien (OTS) - 26 Landidyll-Hotels laden 26 belgische Familien zu einem Urlaub in Österreich ein. "Diese Einladung kommt von Herzen. Wir wollen damit ein Zeichen unserer Sympathie und Wertschätzung für unsere belgischen Gäste setzen!" meint MMag. Michael Höferer von der Österreich Werbung.

Die Aktion wird von den Landidyll-Hotels gemeinsam mit der ÖW-Außenstelle in Brüssel organisiert. Die Verlosung der Urlaube findet am 21. Mai 2000 am großen, von der ÖW veranstalteten Familien-Event, im Vergnügungspark Walibi in Brüssel statt.

Alle 26 Mitgliedsbetriebe des Urlaubsspezialisten "Landidyll-Hotels in Österreich" haben sich auf Initiative des Geschäftsführers Karl Gamper spontan bereit erklärt, bei dieser Aktion mitzumachen. "Die Hoteliers sind davon überzeugt, daß eine solche Geste die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und einen Weg zur Versöhnung bietet. Denn nichts ist überzeugender als Österreich und seine Menschen!"so Gamper.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österreich Werbung
Dr. Christa Lausenhammer
Public Relations
Tel.: (01)58 866-299

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEW/OTS