Artgemäße Tierhaltung von Rindern und Schweinen

Neuer Termin für Wintertage der "umweltberatung" in Oberndorf

St.Pölten (NLK) - Das ursprünglich für 23. Februar vorgesehene Seminar "Artgemäße Tierhaltung von Rindern und Schweinen" im Rahmen der Wintertage von "die umweltberatung" musste auf Grund einer Erkrankung des Referenten abgesagt werden. Neuer Termin ist nunmehr Donnerstag, 9. März (9 bis 17 Uhr), im Gasthaus Burmühle in Oberndorf/Melk.

Inhaltlich stehen die Grundlagen einer tiergerechten Nutztierhaltung sowie die Ansprüche der Tiere an die Umwelt und damit verbunden Haltungssysteme, Stallklima und Lüftung im Vordergrund. Der Referent, Univ. Prof. Dr. Helmut Bartussek, Pionier für die artgemäße Tierhaltung, kann über viele Erfahrungen zum Thema berichten.

Das Seminar richtet sich an Bauern und Bäuerinnen, die Kosten liegen bei 400 Schilling. Nähere Informationen und Anmeldung bei "die umweltberatung" unter der Telefonnummer 02757/8520.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK