ViaSat reicht Eintragungsbekanntmachung für 2.500.000 Stammaktien ein

CARLSBAD/USA (ots-PRNewswire) - ViaSat, Inc. (Nasdaq: VSAT) gab bekannt, dass sie bei der Securities and Exchange Commission eine Eintragungsbekanntmachung im Hinblick auf ein öffentliches Angebot von 2.500.000 Stammaktien eingereicht hat. Von den 2.500.000 angebotenen Aktien werden 2.281.500 von ViaSat und 218.500 von einigen Aktionären von ViaSat angeboten.

ViaSat erwartet, dass sie die Nettoerträge aus dem Angebot für die Finanzierung des vorher angekündigten Aufkaufs des Satallitennetzwerk-Geschäftsbereichs von Scientific-Atlanta sowie für Betriebskapital und andere allgemeine Unternehmenszwecke einsetzen wird.

Die leitende Emissionsfirmen für das Angebot sind Merrill Lynch & Co., ING Barings, C.E. Unterberg, Towbin, CIBC World Markets und Gerard Klauer Mattison & Co.

ViaSat hat den Emissionsfirmen eine Option auf den Kauf weiterer 375.000 Stammaktionen zum Zwecke der Abdeckung von überschüssigen Zuteilungen gewährt, sollte es diese geben.

Nach Fertigstellung wird ein erster Börsenprospekt in Bezug auf diese Wertpapiere von Merrill Lynch & Co. unter der folgenden Adresse erhältlich sein: World Financial Center, 250 Vesey Street, 2nd Floor, New York, New York 10281, z. Hd. Börsenprospekt-Abteilung, Tel. 001-212-449-1000.

Eine Eintragungsbekanntmachung in Bezug auf diese Sicherheiten ist bei der Securities and Exchange Commission eingereicht worden, ist jedoch noch nicht in Kraft getreten. Diese Wertpapiere dürfen weder verkauft noch dürfen Kaufangebote angenommen werden, bevor die Eintragungsbekanntmachung in Kraft getreten ist. Diese Presseveröffentlichung stellt kein Angebot für den Verkauf oder die Aufforderung zu einem Kaufangebot dar; diese Wertpapiere dürfen in keinem Staat verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen eines solche Staates ungesetzlich wäre.

ViaSat Inc. entwickelt fortschrittliche digitale Satellitentelekommunikations- und drahtlose Signalverarbeitungssysteme für kommerzielle und Regierungsmärkte und produziert und vermarktet diese. Weitere Produkte sind Informationssicherheitsausrüstungen, taktische Kommunikationssender und Kommunikationssimulatoren. Der Hauptgeschäftssitz des Unternehmens befindet sich in Carlsbad, Kalifornien, im nördlichen San Diego County; die Firma hat eine Zweigstelle in Boston, MA.

ots Original Text Service: ViaSat, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ellen Dreusike von ViaSat, Inc., Tel. 001-760-476-2633
Webseite: http://www.viasat.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE