Mittwoch Pressegespräch mit Vizebürgermeister Görg

Wien, (OTS) Der internationale Stararchitekt Norman Foster
hat mit seinen Vorstudien zu einem Wiener Hoffnungsgebiet vor
knapp zwei Jahren Aufsehen erregt und eine Diskussion in Gang gesetzt. Die Aspang-Gründe - EUROGATE - waren auf Grund der
Planung für zukünftige Nutzungen in aller Munde. Ende letzten Jahres wurde Lord Norman Foster von einem privaten Entwicklungskonsortium beauftragt, den Masterplan für das Gebiet
zu erarbeiten.

Vizebürgermeister Dr. Bernhard Görg lädt Sie daher am Mittwoch, dem 8. März, um 10 Uhr, in den Steinsaal II (Feststiege 2, Rathaus) gemeinsam mit Dr. Maximilian Weikhart (BAI), Dr.
Hartwig Chromy (BIG), Robin Partington (Senior Partner v. Foster & Partners) und Ing. Udo Müller (GF der AG Eurogate) ein, um die Methodik der Masterplan-Erstellung und die weitere Vorgangsweise
zu präsentieren. (Schluss) lei/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Leitner
Tel.: 4000/81 414
e-mail: lei@gpz.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK