Schmalbach-Lubeca in 1999 im vierten Jahr mit Ergebnisverbesserung ots Ad hoc-Service: Schmalbach-Lubeca AG <DE0007192304>

Braunschweig / Ratingen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

  • Jahresüberschuß um 24 Prozent gestiegen
  • Operatives Ergebnis (EBITDA) auf 669 Mio DM (+ 8,6 %) gestiegen
  • Investitionen in Sachanlagen mit 658 Mio DM auf Rekordhöhe
  • Restrukturierung PET-USA erfolgreich

Der Konzernumsatz blieb mit 4.018 Mio DM leicht unter dem Vorjahreswert. Nach einer schwächeren ersten Jahreshälfte, geprägt durch niedrige Volumen der westeuropäischen Getränkeindustrie und negativen wirtschaftlichen Entwicklungen in Osteuropa und Südamerka, verlief die zweite Jahreshälfte wesentlich günstiger. Fast alle Produktgruppen konnten ihr Absatzvolumen steigern. PET-Verpackung war mit 43% Hauptumsatzträger, die Getränkedose folgte mit 37% und White Cap-Verschlüsse mit 20%.

Das Konzernergebnis konnte im vierten Jahr in Folge verbessert werden. Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg von 616 Mio DM auf
669 Mio DM. Dies war vor allem auf die positive Geschäftsentwicklung des Bereiches PET zurückzuführen. Eine Dividendenerhöhung auf 8,14 DM (Vorjahr 7 DM) wird vorgeschlagen. Für das Jahr 2000 erwartet Schmalbach-Lubeca Absatzsteigerungen in allen Geschäftsbereichen. Dies soll sich in einem Umsatzanstieg als auch in einer weiteren Verbesserung der Ergebnisse niederschlagen.

Kennzahlen auf Basis der International Accounting Standards (IAS)

Januar- Januar-
DM in Mio. Dezember 1999 Dezember 1998
1)
Umsatz

PET-Verpackungen 1.729 1.772
Getränkedosen 1.495 1.563
White Cap-Verschlüsse 794 793 Schmalbach-Lubeca Konzern 4.018 4.128
EBITDA 669 616
EBITDA in % des Umsatzes 16,7% 14,9%
EBIT 277 272
EBIT in % des Umsatzes 6,9% 6,6% Jahresüberschuss 74 60 Jahresüberschuss in % des Umsatzes 1,8% 1,5%
Cash Flow 441 461
Abschreibungen (inkl. Goodwill) 392 344
Investitionen, davon
- Sachanlagen 658 444
- Akquisitionen 8 120
Bilanzsumme 4.761 4.143 Eigenkapitalquote in % 20% 20%
Ergebnis pro 50-DM Aktie 17,41 17,34
Anzahl Mitarbeiter (Stand: 31.12.) 8.646 8.776

Erläuterungen:

1) Nicht extern geprüfte Zahlen ( geprüfte Zahlen werden am 15. Mai 2000 veröffentlicht ).

Glossar / Definitionen EBITDA = Operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen auf Sachanlagen und Goodwill EBIT = Operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern Cash-Flow = Jahresüberschuss + Abschreibungen - Zuschreibungen + Veränderung Pensionsrückstellungen und sonstiger langfristiger Rückstellungen Ergebnis pro Aktie = Jahresüberschuss nach Minderheiten (IAS 33) bezogen auf 3.75 Millionen 50-DM-Aktien

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI