Dow AgroSciences neu auf RoweComs wachsender Kundenliste

Westwood, Massachusetts (ots-PRNewswire) - RoweCom Inc. (Nasdaq:
ROWE), der führende Anbieter von Business-to-Business E-Commerce-Lösungen für die Verwaltung der Anschaffung von Wissensressourcen, gab bekannt, dass Dow AgroSciences LLC, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von The Dow Chemical Company (NYSE: DOW), zu seinen neuesten Kunden gehört.

Im Rahmen dieser Ein-Jahres-Vereinbarung wird RoweComs kStore im Intranet von Dow AgroSciences installiert und den Mitarbeitern im Hauptsitz des Unternehmens in Indianapolis zur Verfügung stehen. Diese Mitarbeiter können dann von ihren Desktops aus aus den globalen Inhaltsangeboten von RoweCom aus mehr als 200 000 Titeln und Millionen Büchern wählen, die ihnen über den Partner von RoweCom, barnesandnoble.com, angeboten werden. Zusätzlich wird das Unternehmen den Dienst kLibrary von RoweCom für seinen Standort in San Diego verwenden.

Als einer der neuesten Kunden von RoweCom gehört Dow AgroSciences nun zu den anderen führenden Unternehmenskunden auf dem Feld der Biotechnologie wie auch Roche Biosciences, Corixa Corporation und Affymetrix.

"Wir freuen uns darauf, die Wettbewerbsfähigkeit von Dow AgroSciences dadurch zu bereicher", sagte Jim Krzywicki, RoweComs Senior Vice President für Knowledge Resources. "Die Entscheidung für kStore durch ein weltweit führendes Unternehmen in der Biotechnologie wie Dow AgroSciences ist ein Beleg für die Stärke und die Reichweite unseres Angebotes und spiegelt den Bedarf in Amerika nach einer gebündelten Quelle für Wissensressourcen wider."

Über RoweCom Inc.

Als ein Pionier im Bereich Business-to-Business E-Commerce entwickelt und betreibt RoweCom Inc. web-basierte Dienste, mit denen Unternehmen den Ankauf von Wissensressourcen wie Magazine, Zeitungen, Journale und Bücher verwalten können. Die Aushängeschild-Services von RoweCom, Knowledge Store (kStore) und Knowledge Library (kLibrary) bieten neue Standards bei Kontrolle, Bequemlichkeit und Kosteneinsparungen und ermöglichen es Unternehmen, mehr als 200 000 Titel online sowie Millionen von Büchern zu Discountpreisen über den Partner von RoweCom, barnesandnoble.com, zu bestellen, zu bezahlen und zu verwalten. RoweCom, mit Kunden von Fortune 1000-Unternehmen bis hin zu wissenschaftlichen Bibliotheken, beliefert Organisationen mit intensivem Wissensbedarf und Großankäufen. Faxon, ein seit langem etabliertes führendes Unternehmen für akademische Informationsdienste, arbeitet seit Oktober 1999 mit RoweCom zusammen, um den Kunden erweiterte Internet- und E-Commerce-Tools sowie neue Standards an Kontrolle, Bequemlichkeit und Kosteneinsparungen anzubieten. Unterstützt von der Stärke eines international führenden Unternehmen, liefern Faxon, RoweCom Academic und Biomedical Services Print- und E-Journal-Dienste für die Erleichterung des Zugangs zu und die Verwaltung von Informationen sowie Tools für Etatisierung, Fernausbildung und mehr. Das an der Börse gehandelte Unternehmen (Nasdaq: ROWE) hat seinen Hauptsitz in Westwood, Massachusetts, und verfügt über Büros in Nordamerika, Europa und Australien sowie eine Präsenz in Südamerika, Japan und im Mittleren Osten. Im Dezember 1999 gab RoweCom Pläne bekannt, die NewsEdge Corporation (Nasdaq: NEWZ) in einer Transaktion, die voraussichtlich in der ersten Hälfte 2000 abgeschlossen sein wird, zu erwerben. Besuchen Sie die Website von RoweCom unter http://www.rowe.com.

Mit Ausnahme der hierin enthaltenen historischen Informationen können die in dieser Pressemitteilungen erläuterten Sachverhalte zukunftsbezogene Annahmen enthalten, die unter den Vorbehaltsklauseln des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 gemacht werden. Alle zukunftsbezogenen Annahmen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse von RoweCom können wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in zukunftsbezogenen Annahmen angeführt werden. Zu den Faktoren, die zu einer solchen Abweichung führen könnten, gehören u.a. die Faktoren, die in den Eingaben des Unternehmens an die SEC aufgeführt sind.

ots Originaltext: RoweCom Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche/newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
David Scott - Medien, dscott@rowe.com
oder Dean Ridlon - Investoren, dridlon@rowe.com,
beide von RoweCom, Tel. +1-617-497-5800;
Investoren - Joshua Wenderoff von Makovsky & Co., Tel. +1-212-508-9674, jwenderoff@makovsky.com, für RoweCom;
Medien - Joanne Gallucci von Makovsky & Co., Tel. +1-212-508-9648, jgallucci@makovsky.com, für RoweCom.

Website: http://www.rowe.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE