Raimund Theater: "Joseph" in Verkleidung erleben

Wien, (OTS) Für das Musical "Joseph" gibt es am Faschingsdienstag, 7. März, für das Publikum die Möglichkeit, schöne Preise zu gewinnen. Jeder Besucher, der als Wüstentochter oder Wüstensohn verkleidet zur Vorstellung kommt, bezahlt für seine Theaterkarte den reduzierten Preis von 250 Schilling. Ab sofort werden die reduzierten Karten, die nur in Kostümierung ihre Gültigkeit haben, an den üblichen Vorverkaufsstellen angeboten.

Am Schluss der Vorstellung werden die besten und
originellsten zehn Kostüme auf der Bühne prämiert. Als erster Preis winkt eine Reise nach Ägypten für zwei Personen. Nach der Vorstellung können Interessenten nicht nur Autogramme von den Darstellern erhalten, sondern auch sich mit diesen fotografieren lassen. (Schluss) ull/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK