Kleinbrand im Millenniumstower

Wien, (OTS) Aus noch unbekannter Ursache entstand Dienstag vormittag im Millenniumstower in der Brigittenau, Handelskai 94,
ein Kleinbrand. Verpackungsmaterial, das im Erdgeschoss abgelegt war, hatte zu brennen begonnen und in weiterer Folge zu einer starken Rauchentwicklung geführt. Während der Brandbekämpfung durch die Feuerwehr wurde eine Frau mit einer Fluchfilterhaube wohlbehalten in Sicherheit gebracht. Der Brand wurde mit einem
Rohr unter Atemschutz gelöscht. (Schluss) ull/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK