Mittwoch: Diskussionsveranstaltung zum Friedensprozess im Nahen Osten

Wien (SPW) Die Junge Generation in der SPÖ Wien und der Verband der sozialdemokratischen Gemeinde- und BezirksvertreterInnen in Wien laden morgen Mittwoch, den 1. März 2000, um 18.00 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Im Osten viel Neues. Der aktuelle Stand des Friedensprozesses im Nahen Osten" in den Steinsaal I des Wiener Rathauses. Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu dieser Veranstaltung sehr herzlich eingeladen. ****

Wie sich der Dialog zwischen Israel und seinen Nachbarn derzeit darstellt und wie er sich weiter entwickelt, darüber diskutieren unter anderem Danny Wieler und Micki Drill. Beide sind leitende Mitarbeiter von Givat Haviva, einer Institution, die sich seit fast 50 Jahren erfolgreich um die Völkerverständigung zwischen Israelis, Palästinensern und den arabischen Nachbarn bemüht.

Zeit: Mittwoch, 1.3.2000, 18.00 Uhr
Ort: Steinsaal I des Wiener Rathauses, Eingang Liechtenfelsg. 2, 1010 Wien
(Schluss) gd

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: (01) 53 427-224

SPÖ Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW