Toys International investiert in Next-Generation Web-Site Bekanntgabe der Quartals- und Neunmonatszahlen zum 31.12.1999 ots Ad hoc-Service: Toys Intl.com Inc. <USU892431060>

Dreieich (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Umsatz von Toysintemational.com stieg im letzten Quartal des Jahres 1999 um 55,3 Prozent auf rund DM 28 Millionen. Das im Qualitätssegment SMAX notierte Unternehmen steigerte den Umsatz in der am 31.12.1999 beendeten 9 Monatsperiode um 43,5 Prozent auf fast DM 47,5 Millionen. Zusätzlich zu diesen, während der Spielwarenmesse in Nürnberg veröffentlichten Umsätzen, betrug der Gewinn im dritten Quartal des vergangenen Jahres rund DM 2,4 Millionen, was einer Steigerung von knapp 40 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal des Vorjahres entspricht. Die Gewinne, die im amerikanischen Einzelhandel erzielt wurden, betrugen rund DM 1,9 Millionen (Vorjahreszeitraum DM 2,1 Millionen) und gingen um ca. 9,5 Prozent zurück. Das Ergebnis wurde vor allen Dingen durch Investitionen in neue Standorte belastet. Durch die Anlauf- verluste des Intemetgeschäfts von DM 1,09 Millionen reduzierte sich der Gewinn des Unternehmen innerhalb der ersten 9 Monate 1999 auf DM 849 Tausend.

Toys International wird auch in 2000 seine Internetstrategie konsequent fort- setzen. Durch die beschlossenen Investionen im zweistelligen Millionenbereich in den kommenden Jahren setzt Toys International auf Expansion des Online-Handels. Im Mittelpunkt dieser Investitionen steht dabei ein völlig neu-konzeptionierter "Next-Generation Web-Auftritt", der neue Maßstäbe im Wettbewerb setzen wird.

Kontakt:

Toys International Klaus Göz 06103-403720

Value Relations IR Services Guido Pickert 06196-8800214

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI