Sport & Fun-Traglufthalle in Ottakring eröffnet

Wien, (OTS) In Anwesenheit von Beirksvorsteher-Stellvertreter Karl Ehrlich übergab am Montag Vizebürgermeisterin Sportstadträtin Grete Laska die Sport & Fun-Traglufthalle mit einer Fläche von 1.700 m² in der Gallitzinstraße 1 in Ottakring offiziell ihrer Bestimmung. Damit eröffnen sich die vielfältigen Möglichkeiten für Schulen, Hobby- und Vereinsspieler, wie die Sportstadträtin in ihrer Rede betonte. Weiters führte sie aus: "Wir sind die erste Stadt überhaupt in Europa, die eine solche Halle das ganze Jahr über für die Sommersportarten anbietet. Sie ist zugleich als zweiter Standort neben der Messehalle 32 im Prater anzusehen." Abschließend meinte Laska: "Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass sich das sportliche Interesse der Jugend stark gewandelt hat und
wir damit auch dem Trend der heutigen Zeit entsprechen." Unter den Ehrengästen: Sportamtsleiter Bereichsdirektor Dr. Ferdinand Podkowicz. (Schluss) hof/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Hans Hofstätter
Tel.: 98 100/319

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK