Autohersteller, VCT und Motorola kündigen einen neuen offenen Standard für Fahrzeugnetzwerke an / Die Applikationen für das neue Netzwerk sind bereits in der Entwicklung

New York(ots) - Die Autohersteller Audi AG, BMW AG, DaimlerChrysler AG, Volvo Car Corporation AB und Volkswagen AG, der Kommunikationsspezialist Volcano Communications Technologies AB und der Halbleiterhersteller Motorola werden einen neuen offenen Standard für Fahrzeugnetzwerke bekanntgeben.

Mit dem neuen Standard werden die Autohersteller in der Lage sein, das Fahrerlebnis der Verbraucher zu verbessern, und zwar durch die schnellere und kostengünstigere Integration intelligenterer Funktionen im Fahrzeug.

Im Ergebnis wird das für den privaten Gebrauch bestimmte Fahrzeug intelligentere Funktionen aufweisen wie zum Beispiel ein Lenkrad mit intelligenten Kontrolleinrichtungen, integrierte Tür- und Karosseriesysteme, die die Präferenzen des Fahrers speichern, sowie Funktionen, die Ferndiagnosen für Verkehrssituationen erstellen und dem Fahrer automatisch eine Lösung anbieten. Diese intelligenten Funktionen gestalten das Fahrerlebnis noch individueller, da das Auto Teil eines Fahrzeugnetzwerks mit einem gemeinsamen Standard wird.

Sie sind am 6. März 2000, 7 Uhr zu einem Frühstück
anläßlich der Bekanntgabe der Pressemeldung im Famous Rattlesnake Club, 300 River Place-Room 3, in Detroit, Michigan, eingeladen. Die Veranstaltung wird vom LIN Consortium gesponsort. Bitte melden Sie sich bei Caroline Starry an, Corporate Technology Communications, unter der Rufnummer (USA) 512-477-7373, Durchwahl 201, per Fax:
512-477-7374 oder Email: cstarry@ctcomm.com.

Motorola wird eine Fahrbereitschaft für den Transport zur Cobo Hall (wenige Häuserblocks vom Club entfernt) nach dem Frühstück einrichten.

ots Originaltext: Motorola SPS
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Brenda Forsythe von Corporate Technology Communications,
Tel.: 512-477-7373, Durchwahl 132, für Motorola SPS

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS