SmithKline Beecham ermittelt mehr als $3 Millionen an Einsparungen durch FreeMarkets(R) Online Auction Marketplace

Philadelphia und London (ots-PRNewswire) - Unternehmen spart eine große Reihe von Waren und Services, einschließlich Wellpapp-Verpackung, Vitaminpräparate und Fertig-Mix, Autovermietungs- und Hotel-Services ein.

FreeMarkets, Inc. (Nasdaq: FMKT), der weltweit führende Marktort für Business-to-Business Online-Auktionen, kündigte an, dass er SmithKline Beecham (NYSE: SBH) dabei unterstützt hat, mehr als $3 Millionen an Waren und Services durch seinen Online-Auktions-Marktort einzusparen. SB ist das erste Unternehmen im Bereich pharmazeutischer Produkte und Verbraucher-Gesundheit, das den strategischen Kauf durch FreeMarkets durchführt.

"Der Electronic Commerce ist der Weg der Zukunft, und sich seiner nicht zu bedienen bedeutet, das Unvermeidbare nur hinauszuschieben", sagte Willie Deese, Senior Vice President von Worldwide Purchasing bei SB. "FreeMarkets ist ein wichtiges Instrument in unserer Werkzeugkiste, das wir verwenden, um die Marktpreise für die Produkte und Services, die wir verkaufen, festzulegen, und wir freuen uns sehr über die Ergebnisse, die uns das Unternehmen bis zum heutigen Tag geliefert hat."

Seit 1999 hat SB mehr als $38,2 Millionen an Warenwerten und -Services durch FreeMarkets herausgeschlagen und jährliche Einsparungen von durchschnittlich fast 10 Prozent erreicht. FreeMarkets liefert seine Services an SB durch seine Market Operation Centers sowohl in Pittsburgh, Pennsylvania, als auch in Brüssel, Belgien.

"Globale Unternehmen benötigen auch globale Lösungen für den Kauf, die Resultate liefern", sagte FreeMarkets Chairman und Chief Executive Officer Glen Meakam. "Wir freuen uns, SB bei den Einsparungen seiner strategischen Käufe durch den Zugang zu unserer firmeneigenen Online-Auktions-Technologie, Markt-errichtende Services und grundlegenden Support sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa, zu unterstützen."

Über SB

SmithKline Beecham -- eines der führenden Unternehmen in der Gesundheitsvorsorge -- entdeckt, entwickelt, produziert und vermarktet pharmazeutische Produkte, Impfstoffe, medizinische Präparate für den freien Handel und Gesundheits-bezogene Verbraucher-Produkte. Für Informationen über das Unternehmen besuchen Sie SmithKline Beecham auf dem World Wide Web unter www.sb.com.

Über FreeMarkets

FreeMarkets ist der weltweit führende Online-Auktions-Marktort für industrielle Teile, Rohmaterialien, Gebrauchsgüter und Services. Das Unternehmen errichtete 1999 Online-Auktionen mit einem Wert von über $2,7 Milliarden an Bestellungen und fast $1,0 Milliarden an Bestellungen im Jahre 1998. Seit 1995 hat FreeMarkets Online-Auktionen für Produkte in mehr als 70 vertikalen Versorgungsbereichen, einschließlich Spritzguss-Plastikteilen, kommerzieller Maschinenbearbeitung, Metall-Fabrikationen, chemische Produkte, Leiterplatten, Wellpapp-Verpackungen und Kohle errichtet. Mehr als 3.000 Lieferanten aus über 45 Ländern haben an den FreeMarkets-Auktionen teilgenommen. FreeMarkets versorgt industrielle Käufer und Lieferanten mit dem Zugang zu seinem Online-Auktions-Marktort. Der Marktort von FreeMarkets beinhaltet:
Firmeneigene Online-Auktions-Technologie; technische Operationen, industrielle Services für den Markt, Zugang zu einer globalen Datenbank von Lieferanten und der Möglichkeit, nach Lieferanten zu suchen, Call Center Support für Käufer und Lieferanten in über 30 Sprachen, und Marktort-Bestimmungen. Unter den gegenwärtigen Kunden des Unternehmens sind: United Technologies Corporation, The Quaker Oats Company, Eaton Corporation, Emerson Electric Company, Honeywell International Inc., FirstEnergy Corp., SmithKline Beecham plc, Navistar International und Delphi Automotive Systems Corporation. Im vierten Quartal 1999 schloss FreeMarkets ein erstes öffentliches Zeichnungsangebot für 4,1 Millionen Aktien seiner Stammaktien zum Gesamtbetrag von $182,2 Millionen ab. FreeMarkets finden Sie im Web unter www.freemarkets.com. FreeMarkets ist eine registrierte Handelsmarke von FreeMarkets, Inc.

Zukunftsbezogene Annahmen

Aussagen in dieser Pressemeldung, die keine historischen Tatsachen sind, einschließlich Aussagen, die sich auf die Pläne, Aussichten, Erwartungen, Strategien, Absichten, Hoffnungen und Überzeugungen von FreeMarkets beziehen, sind als zukunftsbezogene Annahmen zu betrachten. Diese zukunftsbezogenen Annahmen basieren auf Informationen, die FreeMarkts bis zum Herausgabedatum zur Verfügung standen, und FreeMarkets übernimmt keine Verpflichtung, diese Aussagen den veränderten Umständen gemäß zu aktualisieren. Es bestehen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsbezogenen Annahmen abweichen könnten - einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf diese: Marktakzeptanz von FreeMarkets Online-Auktions-Marktort, die für den Markt für Business-to-Business-Online-Auktions-Services typischen Wettbewerbsbedingungen, die Fähigkeit von FreeMarkets, seine Kunden zu behalten und die Erträge aus bestehenden Kundenbeziehungen zu erhöhen und Vereinbarungen mit neuen Kunden durchzuführen, und die Fähigkeit von FreeMarket, qualifiziertes Personal einzusetzen und zu erhalten. Diese und andere Risiko-Faktoren sind im einzelnen als Bestandteil seines Registration Statement auf Formular S-1 und bei der Securities and Exchange Commission eingereichtem Börsenprospekt von FreeMarket dargelegt.

ots Originaltext: FreeMarkets, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Carmel Hogan (US), 215-751-7074, oder Alan Chandler (UK) +44-181-975-2290, beide von SmithKline Beecham; oder
Kimberly Booth, Manager, Corporate Communications von FreeMarkets (USA) 412-297-8430, oder kbooth@freemarkets.com
Web site: http://www.sb.com
Web site: http://www.freemarkets.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE