29. Schimeisterschaften des NÖ Landesdienstes:

Gute Beteiligung, sportlich voller Erfolg

St.Pölten (NLK) - "Die Personalvertretung des Landes fühlt sich nicht nur zuständig für Verbesserungen im Dienst- und Besoldungsrecht, sie veranstaltet auch seit vielen Jahren sportliche Wettkämpfe für den Landesdienst. Die 29. Schimeisterschaften waren nicht nur ein sportlicher, sondern auch ein gesellschaftlicher Erfolg für die NÖ Landesbediensteten", betonte der Obmann der Zentralpersonalvertretung Dr. Hans Freiler bei der Siegerehrung der alpinen Meisterschaften, die am 24. und 25. Februar auf den Hängen des Hirschenkogels am Semmering stattfanden.

Mehr als 180 Teilnehmer wurden bei diesen Meisterschaften registriert, die wiederum in mehreren Klassen durchgeführt wurden. Auch die 30. Jubiläums-Meisterschaften im Jahr 2001 sollen wieder auf dem Hirschenkogel durchgeführt werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK